Fünf Verletzte bei Zusammenstoss zweier Autos

SDA

1.5.2019 - 17:51

Beim Linksabbiegen ist eine 22-jährige Autolenkerin am Mittwochnachmittag in Allschwil mit einem anderen Auto zusammengestossen. Dabei wurden alle fünf Insassen in den beiden Fahrzeuge verletzt. Der Aufprall schleuderte den Wagen der Frau zurück und auf eine Rabatte.

Die Sanität brachte die Verletzten ins Spital, wie die Kantonspolizei Basel-Landschaft am Abend mitteilte. An beiden Autos entstand hoher Sachschaden. Ein Abschleppunternehmen lud sie auf und transportierte sie ab. Die Binningerstrasse war während der Unfallarbeiten gesperrt. Dadurch kam es zu Verkehrsbehinderungen.

Zurück zur Startseite

SDA