Neues Basler Stadtquartier mit Namen Citygate eröffnet

dosp, sda

22.11.2021 - 16:21

Sommerlicher Blick in das neue Quartier im Osten Basels.
Keystone

Im Osten der Stadt Basel ist am Montag ein neues Stadtquartier eröffnet worden. Die Basellandschaftliche Pensionskasse hat auf dem Citygate getauften ehemaligen Industrieareal 200 neue Wohnungen sowie Büroräumlichkeiten, ein Hotel, ein Alters- und Pflegeheim sowie eine Kindertagesstätte entstehen lassen.

dosp, sda

22.11.2021 - 16:21

Die Geschichte der Neunutzung des ehemals vom Milchverarbeiter Miba genutzten Industrieareals ist zwanzig Jahre alt, wie der Medienmitteilung der Arealbewirtschafterin Adimmo AG vom Montag hervorgeht. Ursprünglich sei ein Technologiezentrum geplant gewesen. Eine Marktanalyse habe die Investoren dann aber umdenken lassen. Eine Kombination von Wohn- und Dienstleistungsnutzung habe sich als ideal erwiesen, heisst es in er Mitteilung.

Die Investition hat sich gemäss den Investoren und der Bewirtschafterin gelohnt. Ein Jahr nach der erstmaligen Ausschreibung seien von den 200 angebotenen Wohnungen lediglich noch 14 nicht vergeben. Insgesamt würden im neuen Quartier 750 Menschen wohnen und arbeiten.

dosp, sda