Corinavirus – Basel-Stadt

Weiterer Covid-19-Todesfall und fünf Neuinfizierte in Basel-Stadt

SDA

24.4.2020 - 10:37

Der Kanton Basel-Stadt verzeichnet einen neuen Covid-19-Todesfall. Die Zahl der registrierten mit dem Coronavirus infizierten Kantonseinwohner ist am Freitag um fünf auf 936 angestiegen.

Beim Verstorbenen handle es sich um einen 79-jährigen Mann mit Risikovorerkrankungen, teilte das Basler Gesundheitsdepartement am Freitag mit. Die Zahl der Covid-19-Todesfälle im Kanton Basel-Stadt beträgt nunmehr insgesamt 46.

800 Personen der 936 positiv Getesteten und damit mehr als 80 Prozent sind mittlerweile wieder genesen – das sind sieben mehr als noch am Donnerstag. Aktuell befinden sich 27 Einwohnerinnen und Einwohner des Kantons aufgrund einer Coronavirus-Infektion in Spitalpflege. Die ausserkantonalen und ausländischen Patientinnen und Patienten mitgezählt, sind es 42, sieben davon benötigen Intensivpflege.

Zurück zur Startseite

SDA