Zwei Bewohner bei Brand eines Reihenhauses in Pratteln BL verletzt

yedu, sda

23.6.2021 - 13:33

Beim Eintreffen der Feuerwehr am Brandort an der Hauptstrasse in Pratteln drang bereits starker Rauch aus der Liegenschaft.
Keystone

Bei einem Brand eines Reihenhauses in Pratteln BL sind am Mittwochmorgen zwei Bewohner verletzt worden. Sie mussten mit Verdacht auf eine Rauchvergiftung von der Sanität ins Spital gebracht werden.

yedu, sda

23.6.2021 - 13:33

Eine Person konnte das Haus an der Hauptstrasse gemäss Mitteilung der Baselbieter Polizei selbständig verlassen, eine zweite Person musste durch die Feuerwehr aus dem Obergeschoss gerettet werden.

Die Feuerwehr konnte den Brand, der kurz vor 08.30 Uhr ausgebrochen war, rasch eindämmen und löschen. Am Gebäude entstand jedoch grosser Sachschaden und die Liegenschaft ist momentan nicht mehr bewohnbar. Zudem wurde durch das Feuer auch die benachbarte Liegenschaft beschädigt.

Die Brandursache steht noch nicht abschliessend fest.

yedu, sda