Verkehrsunfall Zwei Personen bei Kollision in Densbüren AG verletzt

roch, sda

21.6.2024 - 09:07

Alle drei Fahrzeuge sind nach der Kollision auf der Staffeleggstrasse in Densbüren AG schrottreif.
Alle drei Fahrzeuge sind nach der Kollision auf der Staffeleggstrasse in Densbüren AG schrottreif.
Keystone

Ein Senior ist am Donnerstag auf der Staffeleggstrasse in Densbüren AG mit seinem Auto auf die Gegenfahrbahn geraten und mit zwei entgegenkommenden Fahrzeugen kollidiert. Beim Unfall wurden zwei Personen verletzt, an allen drei Fahrzeugen entstand Totalschaden, wie die Kantonspolizei Aargau am Freitag mitteilte.

21.6.2024 - 09:07

Der 74-Jährige sei gegen 17.00 Uhr bergwärts Richtung Aarau gefahren, als er aus noch unbekannten Gründen in einer Rechtskurve von der Fahrbahn abgekommen sei. Nach zwei Kollisionen mit korrekt entgegenkommenden Autos kam das Fahrzeug des Seniors schliesslich links neben der Strasse im Wiesland unter einem Baum zum Stillstand.

Für Bergungsarbeiten und Spurensicherung blieb die Strecke bis kurz vor 20.00 gesperrt, wie die Kantonspolizei schreibt. Der Unfallverursacher habe seinen Führerausweis vorläufig abgeben müssen.

roch, sda