14-Jähriger bei Unfall in Ennenda GL erheblich am Kopf verletzt

mafr, sda

19.11.2021 - 09:23

Hier stürzte der 14-Jährige mit seinem Velo und verletzte sich am Kopf.
Keystone

Am Donnerstagnachmittag ist ein 14-Jähriger in Ennenda GL mit seinem Velo gestürzt. Er verletzte sich dabei erheblich am Kopf und musste ins Kantonsspital gebracht werden.

mafr, sda

19.11.2021 - 09:23

Der Velofahrer fuhr um 13.30 Uhr ohne Helm auf der Strasse «Im Tschachen» in Ennenda, als er aus unbekannten Gründen stürzte, wie die Kantonspolizei Glarus am Freitag mitteilte.

Der Junge zog sich beim Sturz erhebliche Kopfverletzungen und Prellungen am Oberschenkel zu. Die Ambulanz brachte ihn ins Kantonsspital Glarus. Die Unfallursache wird zur Zeit abgeklärt.

mafr, sda