19-Jähriger nach Diebstahl in Weinfelden verhaftet

ny, sda

22.2.2021 - 13:37

Ein 19-jähriger Mann soll in Weinfelden TG Wertsachen aus einem parkierten Auto gestohlen haben. Die Kantonspolizei nahm ihn wenige Minuten nach der Tat fest. (Symbolbild)
Keystone

Die Thurgauer Kantonspolizei hat in der Nacht auf Montag in Weinfelden einen 19-jährigen Mann nach einem Diebstahl verhaftet. Der Libyer soll Wertsachen aus einem parkierten Auto gestohlen haben.

Eine Anwohnerin habe die Tat kurz nach 3 Uhr beobachtet, hiess es im Polizeicommuniqué. Eine Polizeipatrouille konnte den beschriebenen Mann wenige Minuten später anhalten, kontrollieren und bei ihm Diebesgut sicherstellen.

Die Polizei klärt jetzt ab, ob der Festgenommene noch für weitere Delikte verantwortlich sein könnte. Ermittlungen wurden aufgenommen. Die Polizei erinnerte daran, keine Wertsachen in Autos herumliegen zu lassen.

Zurück zur Startseite

ny, sda