22-Jährige bei Holzarbeiten in Unterwasser durch Motorsäge verletzt

sda

28.11.2021 - 10:57

Eine 22-jährige Frau ist am Samstag bei Holzarbeiten in Unterwasser durch eine Motorsäge verletzt worden. (Symbolbild)
Keystone

Eine junge Frau ist am Samstag bei Holzarbeiten in Unterwasser SG durch eine Motorsäge verletzt worden. Sie wurde nach der durch den Rettungsdienst von der AP3-Luftrettung ins Spital geflogen.

sda

28.11.2021 - 10:57

Die 22-Jährige war um 11.20 Uhr dabei, an der Hofstrasse einen Ast zu sägen, wie die Kantonspolizei St. Gallen am Sonntag mitteilte. Nach bisherigen Erkenntnissen habe sich die Motorsäge verkantet, sei weggerutscht und habe die Frau unbestimmt am Bein verletzt.

sda