Gewalt 53-jähriger Mann in Romanshorn TG angegriffen und verletzt

ed, sda

18.6.2022 - 15:44

Die Thurgauer Kantonspolizei sucht nach einem Unbekannten, der in Romanshorn TG einen 53-jährigen Mann angegriffen und verletzt hat. (Archivbild)
Die Thurgauer Kantonspolizei sucht nach einem Unbekannten, der in Romanshorn TG einen 53-jährigen Mann angegriffen und verletzt hat. (Archivbild)
Keystone

Ein unbekannter Mann hat einen 53-Jährigen in Romanshorn TG angegriffen und verletzt. Das Opfer wurde durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht. Der Täter konnte zunächst nicht gefasst werden.

18.6.2022 - 15:44

Der 53-jährige Mann sei kurz vor Mitternacht zu Fuss unterwegs gewesen, als er von einem Unbekannten unvermittelt angegriffen worden sei. Durch den Angriff habe er leichte Schnittverletzungen am Arm erlitten, teilte die Thurgauer Kantonspolizei mit. Der Mann sei ins Spital gebracht worden. Der unbekannte Täter sei nach dem Angriff zu Fuss geflüchtet. Die Polizei suchte Zeugen des Vorfalls.

ed, sda