Betrunkener 84-Jähriger fährt Strassenpfosten in Widnau SG um

lt, sda

7.11.2021 - 09:45

Der betrunkene Rentner kam erst zum Stillstand, nachdem er mit seinem Auto sieben Pfosten umgefahren hatte.
Keystone

Ein betrunkener 84-jähriger Mann hat am frühen Samstagabend in Widnau SG sieben Strassenpfosten an der Bahnhofstrasse umgefahren, bevor sein Auto zum Stillstand kam. Er verursachte dabei einen Schaden von rund 10'000 Franken.

lt, sda

7.11.2021 - 09:45

Der Mann sei in Richtung Zentrum gefahren und dann von der Fahrbahn abgekommen, teilte die Kantonspolizei St. Gallen am Sonntag mit. Die Atemalkoholprobe habe einen Wert von 0,65 Milligramm pro Liter oder umgerechnet 1,3 Promille Blutalkohol ergeben, hiess es auf Anfrage. Der Mann musste seinen Führerausweis abgeben.

lt, sda