Brand

Brennendes Auto in Amriswil

SDA

7.3.2020 - 10:09

Beim Brand erlitt das Auto einen Totalschaden.
Source: Kantonspolizei Thurgau

In der Freitagnacht ist in Amriswil TG ein Auto während der Fahrt in Brand geraten. Der Lenker konnte rechtzeitig anhalten. Es wurde niemand verletzt.

Ein 38-jähriger Lenker war kurz vor 23.30 Uhr mit seinem Auto auf der Neumühlestrasse unterwegs. Dabei habe er bemerkt, dass Rauch aus dem Motorraum dringe, teilte die Thurgauer Polizei am Samstag mit. Kurze Zeit später stand das Auto in Vollbrand.

Die Feuerwehr löschte den Brand. Die Ursache wird abgeklärt.

Zurück zur Startseite

SDA