Verkehrsunfall

E-Bike-Fahrerin bei Selbstunfall in Trogen verletzt

sp, sda

15.11.2020 - 14:36

Eine E-Bike-Fahrerin hat sich bei einem Selbstunfall in Trogen mittelschwer verletzt. (Symbolbild)
sda

Eine 70-jährige Frau ist am Samstagnachmittag in Trogen AR mit ihrem E-Bike gestürzt und hat sich verletzt. Sie musste mit der Rega ins Spital gebracht werden, wie die Ausserrhoder Kantonspolizei am Sonntag mitteilte.

Die Frau fuhr kurz nach 14.20 Uhr mit ihrem E-Bike von Trogen Richtung Bühler. Nach der Wissegg geriet sie in einer Linkskurve über den rechten Strassenrand hinaus und kam zu Fall. Sie erlitt mittelschwere Verletzungen.

Zurück zur Startseite

sp, sda