Einbrecher stechen in Eschlikon TG Bewohner nieder

SDA

1.11.2018 - 11:25

Mehrere Unbekannte sind am Mittwochabend in eine Wohnung in Eschlikon TG eingebrochen. Sie wurden kurz nach 22 Uhr vom heimkehrenden Bewohner gestört und griffen den 54-jährigen Mann an. Dieser erlitt eine Stichverletzung und musste schwer verletzt ins Spital gefahren werden.

Die Täter konnten in unbekannte Richtung flüchten. Die sofort eingeleitete Fahndung der Kantonspolizei Thurgau blieb bislang erfolglos, wie sie am Donnerstag mitteilte.

Zurück zur Startseite

SDA