Finanzchefin Brigitte Krapf verlässt Repower

SDA

6.4.2020 - 08:58

Das Bündner Energieunternehmen Repower muss die Position des Finanzchefs neu besetzten. Die bisherige CFO, Brigitte Krapf, wird das Unternehmen verlassen. Ihre Nachfolge werde so schnell wie möglich geregelt, teilte Repower am Montag mit.

Bis dahin werde Krapf ihre Verantwortung als CFO vollumfänglich wahrnehmen und damit einen reibungslosen Übergang sicherstellen, hiess es weiter. Krapf trat 2014 als Leiterin Treasury bei Repower ein und wurde Anfang 2017 als Finanzchefin in die Geschäftsleitung gewählt.

Zurück zur Startseite

SDA