Kirchner Museum Davos öffnet am 19. Mai wieder

SDA

30.4.2020 - 20:00

Mit dem Entscheid des Bundesrats, wonach Museen ab 11. Mai den Betrieb wieder aufnehmen dürfen, öffnet das Kirchner Museum Davos seine Tore am 19. Mai wieder. Ausgestellt werden Skizzenbücher von Ernst Ludwig Kirchner.

Das Kirchner Museum will sich für die Umsetzung der erforderlichen Massnahmen genügend Zeit nehmen, wie es in einer Mitteilung vom Donnerstag schreibt. Das Kirchner Museum sei sich seiner grossen Verantwortung bewusst und werde strenge Hygiene- und Schutzmassnahmen umsetzen. Daher öffnet es am 19. und nicht bereits am 11. Mai.

«Kunst und Kultur geben Halt in unsicheren Zeiten, sie können motivieren, inspirieren und neue Perspektive aufzeigen», lässt sich Direktorin Carla Burani in der Mitteilung zitieren. Umso erfreulicher sei es, dass die Museen bald wieder öffnen dürften.

Gezeigt werden die Skizzenbücher von Ernst Ludwig Kirchner. Damit lasse sich der gesamte Entstehungsprozess von der Skizze bis zum Gemälde nachvollziehen, schreibt das Museum.

Zurück zur Startseite

SDA