Marmorera GR: Zwei Leichtverletzte nach Frontalkollision

uj, sda

15.11.2021 - 10:06

Die Frontalkollision bei Marmorera im Surses ging mit zwei Leichtverletzten recht glimpflich aus.
Keystone

Eine 40-jährige Autolenkerin ist am Sonntag in Marmorera GR frontal in ein entgegenkommendes Auto gekracht. Sie war mit ihrem Wagen bei winterlichen Verhältnissen auf der Julierstrasse in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn gerutscht.

uj, sda

15.11.2021 - 10:06

Die Autolenkerin und die beiden mit ihr mitfahrenden Kinder blieben unverletzt, wie die Kantonspolizei am Montag mitteilte. Die 67-jährige Lenkerin des entgegenkommenden Wagens und ihre Mitfahrerin wurden leicht verletzt. Eine Ambulanz fuhr sie ins Spital nach Savognin.

uj, sda