Verkehrsunfall

Zwei Autos bei Rapperswil SG zusammengestossen – keine Verletzten

sda

6.2.2021 - 20:07

Sachschaden in Tausenderhöhe wegen eines Irrtums an der Ampel beim Parkhaus Bühl bei Rapperswil.
Sachschaden in Tausenderhöhe wegen eines Irrtums an der Ampel beim Parkhaus Bühl bei Rapperswil.
Keystone

Beim Zusammenstoss zweier Autos zwischen Wagen und Rapperswil im Kanton St. Gallen ist es am Freitagmittag zu einem Sachschaden von 13'000 Franken gekommen. Verletzt wurde nach Polizeiangaben beim Parkhaus Bühl niemand. Die Fahrerinnen beider Autos glaubten, an der Ampel grünes Licht zu haben.

Zurück zur Startseite

sda