Verkehrsunfall

Zwei Verletzte nach Unfall auf N13 bei Andeer GR

bo, sda

23.4.2022 - 17:41

Der Unfall forderte zwei Verletzte und beträchtlichen Blechschaden.
Keystone

Zwei Personen haben sich am Samstag bei einer Kollision zwischen zwei Autos auf der N13 in Andeer GR verletzt. Die Ambulanz transportierte sie ins Spital von Thusis. Der Verkehr musste während knapp zwei Stunden umgeleitet werden.

bo, sda

23.4.2022 - 17:41

Der Unfall ereignete sich kurz nach elf Uhr, wie die Kantonspolizei Graubünden mitteilte. Ein 75-jähriger Deutscher geriet mit seinem Auto beim Anschluss Avers aus noch ungeklärten Gründen nach links auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte er seitlich-frontal mit dem entgegenkommenden Personenwagen eines 58-jährigen Schweizers.

Laut Polizeiangaben verletzten sich beim Zusammenstoss zwei Personen und mussten ins Spital gebracht werden. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Der genaue Hergang des Unfalls wird abgeklärt.

bo, sda