Angriff in Schaffhausen auf Personengruppe

SDA

1.6.2020 - 04:09

In der Altstadt von Schaffhausen hat sich in der Nacht auf Montag ein Angriff auf eine Personengruppe ereignet. Es seien zwei Gruppen von Männern involviert gewesen, teilte die Schaffhauser Polizei am frühen Montagmorgen in einer Medienmitteilung mit.

Drei Personen seien zudem verletzt worden, hiess es weiter. Einer der Männer musste mit der Ambulanz zwecks Wundversorgung ins Spital gebracht werden.

Bei den Angreifern soll es sich nach Zeugenaussagen um 10 Männer im Alter zwischen 35 und 45 Jahren handeln. Alle hätten Italienisch gesprochen, hiess es zudem. Der genaue Tathergang ist laut dem Communiqué noch Gegenstand von Ermittlungen.

Zurück zur Startseite