Böller in vorbeifahrendes Tram in Zürich geworfen

SDA

3.8.2020 - 17:07

Die Zürcher Stadtpolizei sucht die Person, die am Samstagabend einen Feuerwerkskörper in ein Tram geworfen hat. (Symbolbild)
Source: KEYSTONE/WALTER BIERI

Eine unbekannte Person hat am Samstagabend in Zürich beim Bahnhof Stadelhofen einen Feuerwerkskörper in ein vorbeifahrendes Tram geworfen. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen.

Ein Video des Vorfalls wird in den Sozialen Medien verbreitet, wie die Stadtpolizei Zürich am Montag mitteilte. Der Feuerwerkskörper sei kurz vor 22:30 Uhr im Innern eines Trams der Linie 8 detoniert. Angaben über verletzte Personen würden derzeit keine vorliegen.

Zurück zur Startseite