Mann beim Bahnhof Rümlang von Zug erfasst

SDA

25.11.2018 - 17:20

Ein Mann ist am frühen Sonntagmorgen bei einem Bahnunfall schwer verletzt worden: Er ist aus bislang nicht bekannten Gründen kurz vor 6.30 Uhr auf der Bahnlinie in der Nähe des Bahnhofs Rümlang von einem vorbeifahrenden Personenzug erfasst worden.

Der genaue Unfallhergang wird nun untersucht, wie die Kantonspolizei Zürich am Sonntagabend mitteilte.

Zurück zur Startseite

SDA