8-Spiele-Sperre

Fabrice Herzog muss weitere sechs Spiele aussetzen

sda

18.2.2021 - 09:38

Fabrice Herzog (links) sorgte mit seinem Check am Sonntag für Berner Empörung
Fabrice Herzog (links) sorgte mit seinem Check am Sonntag für Berner Empörung
Keystone

Der Davoser Stürmer Fabrice Herzog wird für acht Spiele gesperrt.

Er hatte am letzten Sonntag den Berner Verteidiger Eric Blum mit einem Check gegen den Kopf verletzt. Der SCB-Verteidiger erlitt eine Hirnerschütterung und weitere Verletzungen. Zwei Spielsperren hat Herzog bereits abgesessen.


Zurück zur StartseiteZurück zum Sport

sda