Russischer Stürmer zu Lausanne

13.2.2020 - 20:14, SDA

Lausannes Trainer Ville Peltonen erhält einen russischen Stürmer aus Finnland zur Verstärkung seines Line-Ups
Source: KEYSTONE/ANTHONY ANEX

Der HC Lausanne engagiert bis zum Saisonende den russischen Stürmer Wadim Pereskokow vom finnischen Erstliga-Vorletzten Mikkelin Jukurit.

Pereskokow bestritt in der letzten sowie aktuellen Saison insgesamt 91 Meisterschaftsspiele für Jukurit. Dabei kam er auf 59 Skorerpunkte (30 Tore). Der Stürmer mit KHL-Erfahrung (u.a. ZSKA Moskau) kann sowohl als Center als auch als Flügel eingesetzt werden.

Biel hatte erst am Vortag von Jukurit einen bisherigen Teamkollegen und Landsmann von Pereskokow verpflichtet, den russisch-kasachischen Verteidiger Alexander Jakowenko (21).

Zurück zur StartseiteZurück zum Sport