Fan mit Teppich inspiriert Rostow zu neuem Trikot

S10B

24.8.2018

Der berühmteste Teppich der Fussballgeschichte.
Bild: Twitter/rostovfc

Die Trikot-Kollektion vom FC Rostow wird für die neue Saison um ein weiteres ergänzt. Dieses ist von einem Fan inspiriert und ziemlich ungewöhnlich.

Ein Rostow-Fan renovierte sein Haus und hatte offenbar keine Verwendung beziehungsweise Platz mehr für seinen alten Teppich.

Da kam der Mann aus Südrussland auf eine glorreiche Idee: Anstatt das schöne Exemplar auf den Mülll zu werfen, nahm er das hübsche Knüpfwerk ins Stadion mit. So wedelte letzten Sonntag im Spiel gegen Tabellenschlusslicht Jenissei Krasnojarsk ein brauner Perser auf der Stadiontribüne.

Russischer Fan-Artikel 

Ein Teppich geht um die Welt.
Bild: Twitter/yokhin

Die skurille Szene begeisterte Fussballfans aus aller Welt. Die Marketing-Abteilung des Klubs reagierte schnell und kreierte, inspiriert vom Teppichmuster, ein neues 4. Trikot.

Der Rubel rollt mit dem neuen Verkaufsschlager

Auf der Vereinswebsite ist die limitierte Auflage für einen Stückpreis von 2500 Rubel (knapp 40 Franken) erhältlich.  

Bild. Twitter/rostovfc

Das Spezialangebot findet offenbar grossen Anklang. Bereits über 500 Fans (oder Fashionistas) haben ihre Bestellung aufgegeben.

Der Teppich ist offenbar auch ein Glücksbringer. Das Spiel gewann Rostow glatt mit 4:0. Auch die Spieler tragen das neue Trikot offenbar mit Stolz. Ist ja wirklich ein Hingucker!

Mit diesem Trikot zieht man garantiert die Blicke auf sich.
Bild: Twitter/fcrostov

PS: Wir sind mal Fussballromantiker und gehen nicht von einer geplanten PR-Aktion aus ;)

Zurück zur Startseite