River Plate erstmals seit 2014 wieder Meister

bi

26.11.2021 - 11:37

River Plate feiert den ersten Meistertitel in Argentinien seit 2014
Bild: Keystone

River Plate gewinnt zum ersten Mal seit 2014 wieder die argentinische Fussballmeisterschaft.

bi

26.11.2021 - 11:37

Mit dem 4:0 gegen Racing Club vor 70'000 Zuschauern im Estadio Monumental sicherte sich das Team aus Buenos Aires den Titel schon drei Runden vor Schluss.

«Ein Jahr voller Hindernisse endete mit einem Lächeln», schrieb die Zeitung «La Nación». Die «Millonarios» hatten mit so vielen Corona-Ausfällen zu kämpfen, dass sogar ein Feldspieler ins Tor musste.

In den letzten 17 Spielen liess sich River Plate nicht mehr bezwingen (14 Siege, 3 Unentschieden). Für den Rekordmeister war es der 36. Meistertitel der Vereinsgeschichte.

Trotz des Titelgewinns könnte es auf dem Trainerposten einen Wechsel geben: Erfolgstrainer Marcelo Gallardo wird als möglicher Nationaltrainer von Uruguay gehandelt.

bi