Die besten Reaktionen zum WM-Titel

«Seit Schumi kein solch geniales Rennen mehr gesehen»

Von Martin Abgottspon

12.12.2021

Das Rennen um den WM-Titel war an Drama und Spannung nicht zu überbieten. Bis auf den letzten Meter kämpften Lewis Hamilton und Max Verstappen um den Sieg, während viele Fans schon eine Verschwörung witterten.

Von Martin Abgottspon

12.12.2021

Max Verstappen ist erstmals Formel-1-Weltmeister. Der Holländer überholte in einer irren und kaum an Spannung zu überbietenden Schlussphase kurz vor Schluss noch Lewis Hamilton und sichert sich mit dem Sieg im letzten Rennen den WM-Titel. Ein einmaliges Rennende einer unglaublichen Saison.



Der Wahnsinn beginnt fünf Runden vor Schluss. Weil Williams-Pilot Nicholas Latifi nach einem Zweikampf mit Mick Schumacher in die Streckenbegrenzung einschlägt, kommt das Safety Car raus. Verstappen holt sich neue Reifen für einen letzten Angriff während Hamilton nicht an die Box kommt. 

Der Plan geht für Verstappen auf. Er schnappt sich Hamilton in der letzten Runde, was für viele Fans ein gerechter Ausgang ist. Denn während des Rennens wurde Hamilton für eine Abkürzung nicht von der Rennleitung bestraft. Entsprechend waren auch die Reaktionen auf das dramatische Finale.

Ein Rennen für die Ewigkeit

Schiebungsvorwürfe und Schadenfreude