«Alles muss perfekt sein»: Was hinter Ragettlis erfolgreichem Parcours-Video steckt

wer

13.11.2020

Scheitern ist keine Option – was hinter Ragettlis neuestem Parcours-Kracher steckt

Scheitern ist keine Option – was hinter Ragettlis neuestem Parcours-Kracher steckt

148 Versuche benötigte Andri Ragettli, bis er seinen verrückten Hindernislauf erfolgreich absolvierte. Wie viel Arbeit dahinter steckt, erfahren Sie am Freitag, 13. Nov. um 20 Uhr bei «Andri Ragettli on Tour – Parcours-Spezial» auf «blue Zoom».

12.11.2020

Die Zuschauer bekommen bei Andri Ragettlis Parcours-Show jeweils nur das Endprodukt zu sehen. Das ändert sich am Freitag, wenn der Bündner Einblick in die Entstehung eines Hindernislaufs gibt. Exklusiv bei «blue Zoom». 

Manch einem User fällt beim Betrachten von Ragettlis Parcours-Videos schon mal die Kinnlade auf die Tischkante. Wie sich der 22-Jährige über die Hindernisse bewegt – Salti, Schrauben und Jonglage inklusive – ist verrückt genug. Mit welcher Akribie der Slopestyle- und Big-Air-Spezialist aber an seine Projekte geht, bleibt oft im Verborgenen: «Es kommt auf jeden Millimeter an», erklärt er im Video.



«Das Ganze braucht sehr viel Übung. Nur schon auf einem Bein auf einer Rolle zu gehen, ist anspruchsvoll», sagt Ragettli vor der Erstausstrahlung des «Making-of» am 13. November um 20 Uhr.

Dabei sei dies ja nur ein Hindernis von vielen, am Ende müsse einfach alles stimmen und perfekt ablaufen, so Ragettli. 147 Mal scheiterte er bei der fünften Ausgabe von «The Floor is Lava», bevor er die gewünschte Perfektion erreichte.

Und was sagt Ragettli unmittelbar danach? «Ich habe 148 Mal den Salto auf dieses Skateboard gemacht. Ihr könnt euch nicht vorstellen ... meine Füsse, die sind am Arsch. Ich bin todmüde.» Aber: Es hat sich gelohnt.

Diesen Salto auf ein Skateboard musste Ragettli 148 Mal ausführen, bis er auch den restlichen Parcours erfolgreich absolvierte.
Bild: zVg

Das Motto von Stan Wawrinka könnte auch zu Andri Ragettli passen.



Das neueste Parcours-Video von Andri Ragettli
Floor is Lava obstacle course! *Next Level*

Floor is Lava obstacle course! *Next Level*

Der Schweizer Freestyle-Skier Andri Ragettli fordert sich gerne selbst heraus. Nun begeistert er mit seinem jüngsten Video «Floor is Lava obstacle course», aufgenommen in einer Halle der Sportmittelschule Engelberg. Der 148. Versuch gelang.

09.11.2020