Rad

Giro d'Italia auf unbestimmte Zeit verschoben

SDA

13.3.2020 - 15:08

Das Giro-Feld rollt diesen Mai nicht.
Source: Keystone

Der Giro d'Italia 2020 muss wegen der Coronavirus-Pandemie auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden.

Dieser Entscheid der Rennorganisatoren folgte auf die Ankündigung der ungarischen Regierung, dass der für 9. Mai geplante Auftakt zur dreiwöchigen Italien-Rundfahrt nicht in Budapest durchgeführt werden könne. «Alle Parteien sind übereingekommen, dass sie zusammenarbeiten, damit der Giro zu einem späteren Zeitpunkt in Ungarn gestartet werden kann», hiess es in einem Communiqué.

Von Ungarn sah die Streckenführung des Giro 2020, der am 31. Mai in Mailand enden sollte, einen Transfer mit dem Flugzeug nach Sizilien vor.


SDA

Zurück zur StartseiteZurück zum Sport