Hüberli/Betschart mit erfolgreichem WM-Auftakt

SDA

28.6.2019 - 20:39

Nina Betschart (Bild) und Tanja Hüberli gewinnen zum Auftakt.
Source: Keystone

Die letztjährigen EM-Zweiten Tanja Hüberli/Nina Betschart starten erfolgreich in die Beachvolleyball-WM in Hamburg.

Die amtierenden Schweizer Meisterinnen wurden im ersten Gruppenspiel ihrer Favoritenrolle gegen das australische Duo Becchara Palmer/Nicole Laird gerecht und siegten 21:15, 21:19.

Damit haben Hüberli/Betschart einen grossen Schritt in Richtung Sechzehntelfinals gemacht. Am Sonntag treffen sie im zweiten Gruppenspiel auf die Ägypterinnen Randa Radwan/Doaa Elghobashy, die im Normalfall kein Gradmesser sind.

Der letzte Gegner in der Vorrunde sind die Europameisterinnen Madelein Meppelink/Sanne Keizer aus den Niederlanden. Direkt für die Sechzehntelfinals qualifizieren sich sich alle Gruppenersten und -zweiten sowie die besten vier Gruppendritten.

SDA

Zurück zur StartseiteZurück zum Sport