Studie belegt: Gamende Kinder sind nicht dicker

11.6.2019 - 09:06, dpa / mar

Couch-Potatos werden rasch übergewichtig. Dieses Vorurteil mag auf Fernseh-Stubenhocker zutreffen – für Video- und Computerspieler gilt das aber wohl nicht.

Videospielen begünstigt Übergewicht offenbar nicht stark. Das berichten Forscher aus Würzburg und Linz nach der Auswertung von 20 Studien in der Fachzeitschrift «Social Science & Medicine». Demnach sind Erwachsene, die Computer- oder Videospielen nachgehen, zwar etwas dicker als Nichtzocker, aber der Effekt ist gering. Bei Kindern und Jugendlichen fanden die Forscher gar keinen Zusammenhang.



Weniger als ein Prozent des Körpergewichts bei Erwachsenen lasse sich auf Videospiele zurückführen, berichten die Forscher um Caroline Marker vom Institut Mensch-Computer-Medien der Universität Würzburg. «Die Ergebnisse bestätigen die Annahme eines starken Zusammenhangs zwischen Videospielen und Körpergewicht nicht.»

Manche Videospiele können Übergewicht vorbeugen

Für die Studie betrachteten die Wissenschaftler nur Spiele, bei denen Menschen sitzen und Knöpfe drücken. Aktive Spiele mit größeren Bewegungen, die sich auf den Bildschirm übertragen, etwa Bowling oder Tanzen, können anderen Untersuchungen zufolge sogar Übergewicht vorbeugen. Laut einer Meta-Analyse aus dem Jahr 2015 können sie für die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen genauso förderlich sein wie Bewegung im Freien.

Zudem hatte kürzlich die sogenannte MoMo-Studie in Deutschland ergeben, dass daddelnde Kinder sich nicht unbedingt weniger bewegen. Allerdings bewegen sich Kinder und Jugendliche demnach allgemein immer weniger. Die körperliche Alltagsaktivität in der Gruppe der 4- bis 17-Jährigen sank der Untersuchung zufolge in den vergangenen zwölf Jahren um mehr als ein Drittel (37 Prozent).



Über 34 Millionen Gamer gibt es laut Bundesverband Game in Deutschland. Sie zocken auf Smartphones und Tablets, PC und Spielekonsolen. Gleichzeitig sind viele Bundesbürger übergewichtig – nach Angaben der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) 59 Prozent der Männer und 37 Prozent der Frauen.

Spielen verbraucht mehr Energie als Fernsehen

Warum Zocken bei Erwachsenen mit einem leicht erhöhten Gewicht einhergeht, aber nicht bei Heranwachsenden, wissen die Forscher nicht. «Es ist möglich, dass es sich um kumulierte Effekte handelt», sagt Erstautorin Marker. Mechanismen, die zu Gewichtszunahme führen, wirkten eher über längere Zeiträume. Eventuell hätten Erwachsene über die Jahre mehr Zeit mit Videospielen verbracht als Jugendliche, die sich oft nur vorübergehend intensiv mit Videospielen beschäftigten.

Studien zeigen, dass Fernseh-Sofahocker durchaus ordentlich Gewicht zulegen können. Auf die Frage, warum das bei Gamern nicht so ist, liefert die neue Meta-Analyse keine eindeutige Antwort. Die Autoren haben mehrere mögliche Erklärungen: Zum einen verbrauche Spielen trotz des Sitzens mehr Energie als Fernsehen. Zum anderen sei Knabbern beim Fernsehen einfacher als beim Zocken. Außerdem könne TV-Werbung zu kalorienreichen Speisen verführen.

Auf diese Spiele freuen wir uns an der E3

«Doom Eternal»: Für Veteranen war «Doom» in den Neunzigerjahren der Einstieg in die Shooter-Welt. Der neuste Ableger wartet nun mit einem offiziell bestätigten Showcase auf. Ausserdem werden wir wohl auch das Releasedatum erfahren.
«Assassin's Creed: Vikings»: Bei «The Division 2» lieferte ein Easter Egg Hinweise darauf, dass das neue «Assassin's Creed» im hohen Norden spielen könnte. Gut möglich, dass die Wikinger in der neusten Ausgabe eine zentrale Rolle übernehmen. Ob der Titel dann tatsächlich «Vikings» heisst, ist reine Spekulation. Vielleicht werden wir es aber ja schon bald erfahren.
«Star Wars Jedi: Fallen Order»: Mit ihrem letzten Stars-Wars-Game hat Electronic Arts wegen der Lootboxen einen Shitstorm erster Klasse ausgelöst. Zeit, es mit «Star Wars Jedi: Fallen Order» besser zu machen. Inzwischen werden die Entwickler auch etwas mehr zu zeigen haben als den einen Demo-Level.
«Luigis Mansion 3»: Luigi begibt sich wieder auf Geisterjagd. Dieses Mal auf der Nintendo Switch, wo wir im letzten Herbst schon erste Bilder von Nintendo präsentiert bekamen. Weitere Gameplays dürften nun an der E3 folgen.
Weitere 7 Bilder ansehen
[ { "src": "https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/4/261b0dc3-a18d-47c4-b5f9-9ab48580d19c.jpeg?w=1024&auto=format", "srcset": "https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/4/261b0dc3-a18d-47c4-b5f9-9ab48580d19c.jpeg?w=1024&auto=format 1024w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/4/261b0dc3-a18d-47c4-b5f9-9ab48580d19c.jpeg?w=750&auto=format 750w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/4/261b0dc3-a18d-47c4-b5f9-9ab48580d19c.jpeg?w=620&auto=format 620w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/4/261b0dc3-a18d-47c4-b5f9-9ab48580d19c.jpeg?w=450&auto=format 450w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/4/261b0dc3-a18d-47c4-b5f9-9ab48580d19c.jpeg?w=320&auto=format 320w", "sizes": "90vw", "subHtml": "<h1>Auf diese Spiele freuen wir uns an der E3 besonders</h1><p>«Doom Eternal»: Für Veteranen war «Doom» in den Neunzigerjahren der Einstieg in die Shooter-Welt. Der neuste Ableger wartet nun mit einem offiziell bestätigten Showcase auf. Ausserdem werden wir wohl auch das Releasedatum erfahren.<br/>Bild: Bethesda Softworks</p>" } , { "src": "https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/4/6af6570f-f13b-4ff9-987b-136773efe762.jpeg?w=1024&auto=format", "srcset": "https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/4/6af6570f-f13b-4ff9-987b-136773efe762.jpeg?w=1024&auto=format 1024w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/4/6af6570f-f13b-4ff9-987b-136773efe762.jpeg?w=750&auto=format 750w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/4/6af6570f-f13b-4ff9-987b-136773efe762.jpeg?w=620&auto=format 620w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/4/6af6570f-f13b-4ff9-987b-136773efe762.jpeg?w=450&auto=format 450w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/4/6af6570f-f13b-4ff9-987b-136773efe762.jpeg?w=320&auto=format 320w", "sizes": "90vw", "subHtml": "<h1>Auf diese Spiele freuen wir uns an der E3 besonders</h1><p>«Assassin&apos;s Creed: Vikings»: Bei «The Division 2» lieferte ein Easter Egg Hinweise darauf, dass das neue «Assassin&apos;s Creed» im hohen Norden spielen könnte. Gut möglich, dass die Wikinger in der neusten Ausgabe eine zentrale Rolle übernehmen. Ob der Titel dann tatsächlich «Vikings» heisst, ist reine Spekulation. Vielleicht werden wir es aber ja schon bald erfahren.<br/>Bild: Ubisoft</p>" } , { "src": "https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/4/3742fdbc-3c1a-465f-b8aa-c33f8765ed9c.jpeg?w=1024&auto=format", "srcset": "https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/4/3742fdbc-3c1a-465f-b8aa-c33f8765ed9c.jpeg?w=1024&auto=format 1024w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/4/3742fdbc-3c1a-465f-b8aa-c33f8765ed9c.jpeg?w=750&auto=format 750w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/4/3742fdbc-3c1a-465f-b8aa-c33f8765ed9c.jpeg?w=620&auto=format 620w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/4/3742fdbc-3c1a-465f-b8aa-c33f8765ed9c.jpeg?w=450&auto=format 450w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/4/3742fdbc-3c1a-465f-b8aa-c33f8765ed9c.jpeg?w=320&auto=format 320w", "sizes": "90vw", "subHtml": "<h1>Auf diese Spiele freuen wir uns an der E3 besonders</h1><p>«Star Wars Jedi: Fallen Order»: Mit ihrem letzten Stars-Wars-Game hat Electronic Arts wegen der Lootboxen einen Shitstorm erster Klasse ausgelöst. Zeit, es mit «Star Wars Jedi: Fallen Order» besser zu machen. Inzwischen werden die Entwickler auch etwas mehr zu zeigen haben als den einen Demo-Level.<br/> </p>" } , { "src": "https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/4/8a0078a6-006f-4cb9-a1de-747e726d3ee1.jpeg?w=1024&auto=format", "srcset": "https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/4/8a0078a6-006f-4cb9-a1de-747e726d3ee1.jpeg?w=1024&auto=format 1024w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/4/8a0078a6-006f-4cb9-a1de-747e726d3ee1.jpeg?w=750&auto=format 750w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/4/8a0078a6-006f-4cb9-a1de-747e726d3ee1.jpeg?w=620&auto=format 620w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/4/8a0078a6-006f-4cb9-a1de-747e726d3ee1.jpeg?w=450&auto=format 450w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/4/8a0078a6-006f-4cb9-a1de-747e726d3ee1.jpeg?w=320&auto=format 320w", "sizes": "90vw", "subHtml": "<h1>Auf diese Spiele freuen wir uns an der E3 besonders</h1><p>«Luigis Mansion 3»: Luigi begibt sich wieder auf Geisterjagd. Dieses Mal auf der Nintendo Switch, wo wir im letzten Herbst schon erste Bilder von Nintendo präsentiert bekamen. Weitere Gameplays dürften nun an der E3 folgen.<br/> </p>" } , { "src": "https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/4/904a8d6b-3b53-4fc1-9f80-ca35b53e4f1c.jpeg?w=1024&auto=format", "srcset": "https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/4/904a8d6b-3b53-4fc1-9f80-ca35b53e4f1c.jpeg?w=1024&auto=format 1024w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/4/904a8d6b-3b53-4fc1-9f80-ca35b53e4f1c.jpeg?w=750&auto=format 750w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/4/904a8d6b-3b53-4fc1-9f80-ca35b53e4f1c.jpeg?w=620&auto=format 620w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/4/904a8d6b-3b53-4fc1-9f80-ca35b53e4f1c.jpeg?w=450&auto=format 450w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/4/904a8d6b-3b53-4fc1-9f80-ca35b53e4f1c.jpeg?w=320&auto=format 320w", "sizes": "90vw", "subHtml": "<h1>Auf diese Spiele freuen wir uns an der E3 besonders</h1><p>«Cyberpunk 2077»: Bei vielen Spielern ist «Cyberpunk 2077» wohl zuoberst auf der Wunschliste. Der neuste Streich der «Witcher»-Macher soll die Spieleindustrie revolutionieren. Wir vermuten, dass an der E3 neue Spielszenen gezeigt werden. Ob Lady Gaga dabei den Lead übernimmt, was zuletzt gerüchterweise die Runde macht, bleibt abzuwarten.<br/>Bild: CD Projekt Red</p>" } , { "src": "https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/4/7ae104bd-5ace-48b3-80d0-cc461093e7fd.jpeg?w=1024&auto=format", "srcset": "https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/4/7ae104bd-5ace-48b3-80d0-cc461093e7fd.jpeg?w=1024&auto=format 1024w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/4/7ae104bd-5ace-48b3-80d0-cc461093e7fd.jpeg?w=750&auto=format 750w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/4/7ae104bd-5ace-48b3-80d0-cc461093e7fd.jpeg?w=620&auto=format 620w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/4/7ae104bd-5ace-48b3-80d0-cc461093e7fd.jpeg?w=450&auto=format 450w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/4/7ae104bd-5ace-48b3-80d0-cc461093e7fd.jpeg?w=320&auto=format 320w", "sizes": "90vw", "subHtml": "<h1>Auf diese Spiele freuen wir uns an der E3 besonders</h1><p>«Call of Duty: Modern Warfare»:&nbsp;In der Blizzard App kann man das neue «Call of Duty: Modern Warfare» schon vorbestellen. Allzu viel ist über den neusten Ableger der Shooter-Reihe aber noch nicht bekannt. Auch wenn Blizzard und Sony selber nicht vor Ort sind, rechnen wir trotzdem mit neuen Details.<br/>Bild: Activision</p>" } , { "src": "https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/4/62681a6b-c670-428b-bb28-f36274e08fb5.jpeg?w=1024&auto=format", "srcset": "https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/4/62681a6b-c670-428b-bb28-f36274e08fb5.jpeg?w=1024&auto=format 1024w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/4/62681a6b-c670-428b-bb28-f36274e08fb5.jpeg?w=750&auto=format 750w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/4/62681a6b-c670-428b-bb28-f36274e08fb5.jpeg?w=620&auto=format 620w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/4/62681a6b-c670-428b-bb28-f36274e08fb5.jpeg?w=450&auto=format 450w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/4/62681a6b-c670-428b-bb28-f36274e08fb5.jpeg?w=320&auto=format 320w", "sizes": "90vw", "subHtml": "<h1>Auf diese Spiele freuen wir uns an der E3 besonders</h1><p>«Borderlands 3»: Schon vor Kurzem hat 2K angekündigt, dass die langersehnte Fortsetzung von «Borderlands» noch in diesem Herbst erscheint. Wir sind gespannt, was wir ausser den spielbaren vier Klassen und der Storyansiedlung einige Jahre nach «Borderlands 2» zusätzlich erfahren werden.<br/>Bild: 2K</p>" } ]
Zurück zur Startseite

Weitere Artikel