Rennen, Schoggi, Sex – mit Viktor Röthlins Tipps läuft sich leichter

Sulamith Ehrensperger und Christian Thumshirn

6.7.2020 - 00:00

Richtig rennen mit Viktor Röthlin, Folge 1: Der perfekte Laufschuh

Richtig rennen mit Viktor Röthlin, Folge 1: Der perfekte Laufschuh

Ob Schrittlänge, Sportgetränk oder Schweinehund: Die besten Lauf-Hacks verrät Viktor Röthlin exklusiv in der «Bluewin»-Laufserie.

30.06.2020

Ob Schrittlänge, Sportgetränk oder Schweinehund: Die besten Lauf-Hacks verrät Viktor Röthlin exklusiv in der «Bluewin» Laufserie. Zum Start gibt es ein intimes Interview und Folge 1. 

Viktor Röthlin, erinnern Sie sich an Ihr ‹erstes Mal›? 

Ehrlich gesagt, erinnere ich mich mehr an mein wirklich erstes Mal, an meinen ersten Lauf. Der war am Obwaldner Schülercross – ich bin mir aber nicht mehr sicher, ob dies in der 1. oder 2. Klasse war.

Warum ist es Laufen – nicht eine andere Sportart?

Wie viele Jungs wollte auch ich Fussballer werden. Beim Fussball spielen merkte ich aber, dass ich erst so richtig in Fahrt kam, wenn wir schon länger am Spielen waren. So erkannte ich meine Begabung für die Ausdauer.

Bei welcher Sportart würden Sie sich blamieren?

Wurfsportarten und Sportarten mit einem Racket in der Hand sind gar nicht mein Ding.



Was fühlen Sie oder an was denken Sie beim Laufen?

Häufig hänge ich einfach so im leeren Raum und geniesse den Moment mit mir, meinem Atem und der Natur.

Wie fühlt sich ein Runners High an?

Dies ist ein Zustand, in welchem du jeglichen Bezug zum Schmerz verlierst. Du fliegst über die Strecke und nimmst die Anstrengung nicht mehr wahr. Meistens erinnerst du dich auch nicht mehr an Details der Strecke. So bist du beispielsweise an einem Ort, wo du auf dem Weg eine Brücke überqueren musstest. An diese erinnerst du dich aber nicht!

Stimmt es, dass Laufen und Sex ein unschlagbares Doppel sind?

Ich glaube, dass der Zusammenhang mehr dort liegt, dass fittere Menschen beim Sex mehr Spielraum und Ausdauer haben. Aber als Profisportler gab es jeweils schon auch einen Zusammenhang zwischen Laufen und Sex. Je fitter ich war, desto mehr Lust hatte ich auf Sex. Aber ich habe dies nie statistisch auswerten lassen ...

Viktor Röthlin ist einer der erfolgreichsten Schweizer Marathonläufer. Zu seinen grössten Erfolgen zählt unter anderem der Europameistertitel 2010 in Barcelona. Heute ist der Obwaldner Laufcoach, Laufexperte bei Ochsner Sport und Initiator des Switzerland Marathon light.
Bild: zVg

Müssen Sie manchmal auch gegen den inneren Schweinehund wettlaufen?

Dieser Wettlauf gehört dazu. Dabei ist es einfach wichtig, dass du auf ein klares Ziel hinarbeitest und du dank Zwischenzielen, die du erreichen kannst, motiviert bleibst.

Der unglaublichste Moment, den Sie beim Laufen erlebt haben?

Da gibt es viele. Aber sportlich war sicherlich die Schlussphase des WM Marathons 2007 in Osaka der unglaublichste Moment. Beim 40 Kilometer haben nicht mehr viele auf mich gewettet, im Ziel war ich als Dritter.

Welchen Fehler werden Sie sich nie mehr leisten?

Nicht auf mein Bauchgefühl zu hören.

Wie viele Paar Schuhe haben Sie mehr als Ihre Frau? 

Bei den Laufschuhen bin ich vorne. Zählt man alle Schuhe dazu, habe ich keine Chance.



Wann tragen Sie keine Turnschuhe?

Im Bett!

Ihr Ritual vor dem Laufen? … und Ihre Sünde danach?

Vor dem Laufen habe ich kein Ritual. Ich mache ein paar Übungen, um die Gelenke auf die Belastung vorzubereiten. Nach einem gelungenen Wettkampf ging's jeweils zu McDonalds.

Was hat Sie das Laufen fürs Leben gelehrt?

Um erfolgreich zu sein, musst du alle Mosaiksteine, die du selber beeinflussen kannst, angehen.

Welche Strecke würden Sie gerne noch unter die Füsse nehmen?

Die Strecke von Zermatt aufs Matterhorn.

Laufserie «Rennen mit Viktor Röthlin»

«Bluewin» widmet sich in den nächsten Wochen dem Laufsport, einer der beliebtesten Sportarten der Schweizer Bevölkerung. Der bekannte Laufcoach  Viktor Röthlin zeigt in einer zehnteiligen Serie, wie Sie die häufigsten Hürden beim Laufsport leichtfüssiger nehmen. Untenstehend finden Sie (schon jetzt) sämtliche Folgen.

Folge 1: Der perfekte Laufschuh

30.06.2020 Folge 1: Der perfekte Laufschuh

Ob Schrittlänge, Sportgetränk oder Schweinehund: Die besten Lauf-Hacks verrät Viktor Röthlin exklusiv in der «Bluewin»-Laufserie.

Folge 1: Der perfekte Laufschuh

30.06.2020 Folge 1: Der perfekte Laufschuh

Sulamith Ehrensperger und Christian Thumshirn

Folge 2: Das richtige Outfit für alle Jahreszeiten

30.06.2020 Folge 2: Das richtige Outfit für alle Jahreszeiten

Sulamith Ehrensperger und Christian Thumshirn

Folge 3: Einfach mal losrennen? – Das Basiswissen

03.07.2020 Folge 3: Einfach mal losrennen? – Das Basiswissen

Sulamith Ehrensperger und Christian Thumshirn

Folge 4: Der Toblerone-Trick

30.06.2020 Folge 4: Der Toblerone-Trick

Sulamith Ehrensperger und Christian Thumshirn

Folge 5: Der perfekte Traininsplan

30.06.2020 Folge 5: Der perfekte Traininsplan

Sulamith Ehrensperger und Christian Thumshirn

Folge 6: Training, voll unter Kontrolle?

30.06.2020 Folge 6: Training, voll unter Kontrolle?

Sulamith Ehrensperger und Christian Thumshirn

Folge 7. Die Banane – das Läuferfood schlechthin

30.06.2020 Folge 7. Die Banane – das Läuferfood schlechthin

Sulamith Ehrensperger und Christian Thumshirn

Folge 8: Trinken, na klar, aber wie?

30.06.2020 Folge 8: Trinken, na klar, aber wie?

Sulamith Ehrensperger und Christian Thumshirn

Folge 9: Motivation ist alles, oder?

03.07.2020 Folge 9: Motivation ist alles, oder?

Sulamith Ehrensperger und Christian Thumshirn

Folge 10: Joggen bei Hitze? – Geht das?

03.07.2020 Folge 10: Joggen bei Hitze? – Geht das?

Sulamith Ehrensperger und Christian Thumshirn

Zurück zur Startseite