Deutschland

Baerbock: Botschaft in Kiew öffnet in Minimalbesetzung wieder

SDA

10.5.2022 - 14:36

Außenministerin Annalena Baerbock (Bündnis 90/Grüne, r), und Iryna Wenediktowa, Generalstaatsanwältin der Ukraine, unterhalten sich während der Besichtigung eines Massengrabes in Butscha. Foto: Efrem Lukatsky/AP/dpa
Keystone

Aussenministerin Annalena Baerbock hat bei einem Besuch in der Ukraine die Wiedereröffnung der Mitte Februar geschlossenen deutschen Botschaft in der Hauptstadt Kiew noch an diesem Dienstag angekündigt. Die Arbeit der Botschaft werde in Minimalpräsenz wieder aufgenommen, sagte die Grünen-Politikerin in einer gemeinsamen Pressekonferenz mit ihrem ukrainischen Amtskollegen Dmytro Kuleba in der ukrainischen Hauptstadt Kiew. In der Botschaft werde es zunächst einen eingeschränkten Betrieb geben.

SDA

10.5.2022 - 14:36

SDA