«Lohnbuch 2018»: Alle Löhne der Schweiz auf einen Blick

tsch

29.3.2018

Übers Geld redet man nicht  - das gilt besonders in der Schweiz. Wer dennoch wissen möchte, welche Löhne in den verschiedensten Branchen üblich sind, sollte einen Blick ins «Lohnbuch 2018» werfen.

Das «Lohnbuch Schweiz 2018» des Amtes für Wirtschaft und Arbeit des Kantons Zürich gibt einen umfassenden Überblick zu orts-, berufs- und branchenüblichen Löhnen sowie Mindestlöhnen in der Schweiz. Zur Berechnung hat das Amt Tausende Lohnangaben aus Gesamtarbeitsverträgen sowie Empfehlungen und Statistiken Schweizer Berufs- und Arbeitgeberverbände ausgewertet. 

In unserer Bildergalerie zeigen wir Ihnen, in welchen Berufen man am besten und am schlechtesten verdient und welche Jobs im Mittelfeld landen.

Bilder aus der Schweiz
Zurück zur Startseite