Busquets Wunderheilung, Gnabrys Geniestreich und der «Alien»-Torjubel

Patrick Lämmle

3.11.2021

Die wundersame Wiederauferstehung des Sergio Busquets hat uns genau so ein ungläubiges Lächeln auf die Lippen gezaubert, wie der euphorische Experten-Jubel nach dem Ronaldo-Ausgleich. Fünf Fussball-Häppchen zu den Champions-League-Spielen vom Dienstag.

Patrick Lämmle

3.11.2021

Wundersame Genesung

Barcelona strotzt derzeit nicht gerade vor Selbstvertrauen, da ist Captain Sergio Busquets jedes Mittel heilig, um den Sieg über die Zeit zu schaukeln. Kurz vor Schluss beim Stand von 1:0 geht er zu Boden, doch der gesuchte Pfiff bleibt aus. Was dann geschieht, musst du dir schon selbst anschauen.

Wunderheilung Busquets

Wunderheilung Busquets

03.11.2021

ManUtd-Legende dreht am Rad

ManUtd-Legende Rio Ferdinand begleitet das Spiel der Red Devils gegen Atalanta Bergamo als Experte bei «BT Sport». Beim Ausgleichstreffer von Ronaldo in der Nachspielzeit geht er richtig steil.

Die Kommentatoren drehen durch: «Schon wieder Ronaldo - unfassbar»

Die Kommentatoren drehen durch: «Schon wieder Ronaldo - unfassbar»

Cristiano Ronaldo rettet Manchester United erneut vor einer Niederlage. Gegen Atalanta trifft der Portugiese in der 91. Minute zum 2:2-Ausgleichstreffer. Die Kommentatoren aus der ganzen Welt können es kaum fassen.

03.11.2021

Neuer als Inspiration für Messi?

Nach dem 5:2-Sieg gegen Benfica Lissabon steht Bayern München bereits als Achtelfinalist fest. Den fünften Treffer bereitet Manuel Neuer mit einem Laserpass vor, sehr zur Freude der Kollegen von «Sky», die gleich noch eine kleine Provokation in Richtung Lionel Messi absetzen. Der Argentinier hat in dieser Saison in acht Pflichtspielen noch keinen Treffer vorbereitet. Daran wird sich vorerst auch nichts ändern, denn nun fällt Messi verletzt aus. Ohne Messi trifft PSG am Mittwochabend auf RB Leipzig (ab 21 Uhr live auf blue Sport).

Bonuccis Eigentor

Der 34-jährige Juve-Verteidiger Leonardo Bonucci hat schon vieles erlebt in seiner Karriere. Ein so schönes Eigentor wie gegen Zenit St. Petersburg hat er aber wohl noch nie erzielt. Am Ende gewinnt Juve dennoch 4:2, sichert sich das Achtelfinal-Ticket frühzeitig und darf den tristen Liga-Alltag für ein paar Stunden vergessen.

26. Minute: Bonucci köpft ins eigene Tor – Zenit gleicht gegen Juve aus

26. Minute: Bonucci köpft ins eigene Tor – Zenit gleicht gegen Juve aus

02.11.2021

Gnabrys Geniestreich

Wow, den musst du erst mal so machen. Serge Gnabrys Hackentor zum zwischenzeitlichen 2:0 gegen Benfica ist ein Genuss für Fussball-Ästheten.

32. Minute: Gnabry erhöht mit Kabinettstück auf 2:0 für Bayern

32. Minute: Gnabry erhöht mit Kabinettstück auf 2:0 für Bayern

02.11.2021

Alle Spiele, alle Tore

Villarreal – YB 2:0

Villarreal – YB 2:0

02.11.2021

Juventus – Zenit 4:2

Juventus – Zenit 4:2

02.11.2021

Bayern München – Benfica 5:2

Bayern München – Benfica 5:2

02.11.2021

Atalanta – Manchester United 2:2

Atalanta – Manchester United 2:2

02.11.2021

Dynamo Kiev – Barcelona 0:1

Dynamo Kiev – Barcelona 0:1

02.11.2021

Sevilla – Lille 1:2

Sevilla – Lille 1:2

02.11.2021

Malmö – Chelsea 0:1

Malmö – Chelsea 0:1

02.11.2021

Wolfsburg – Salzburg 2:1

Wolfsburg – Salzburg 2:1

02.11.2021

Villarreal – YB 2:0

Villarreal – YB 2:0

Juventus – Zenit 4:2

Juventus – Zenit 4:2

Bayern München – Benfica 5:2

Bayern München – Benfica 5:2

Atalanta – Manchester United 2:2

Atalanta – Manchester United 2:2

Dynamo Kiev – Barcelona 0:1

Dynamo Kiev – Barcelona 0:1

Sevilla – Lille 1:2

Sevilla – Lille 1:2

Malmö – Chelsea 0:1

Malmö – Chelsea 0:1

Wolfsburg – Salzburg 2:1

Wolfsburg – Salzburg 2:1