Tragödie beim FCB-Match: Fan verstirbt im Stadion

19.10.2019 - 22:07, SB10

191019_BAS_THU_Banner
0:23

191019_BAS_THU_Banner

19.10.2019

Die Partie zwischen Basel und Thun wurde  durch einen medizinisch bedingten Todesfall in der Muttenzerkurve vor dem Anpfiff überschattet. Die Teams legten deshalb vor dem Anstoss eine Schweigeminute ein.

Der FC Basel und der FC Thun sind schon auf dem Platz, als die traurige Nachricht verkündet wird: Ein FCB-Anhänger, Mitglied des Fanclubs «Alte Säcke», ist in der Muttenzer Kurve kurz vor dem Spiel verstorben. Eine Stunde vor Spielbeginn kommt es im Basler Fanblock zum medizinischen Vorfall: Man versucht noch den Fan vor Ort zu renanimieren, doch jede Hilfe kommt zu spät. Auch die Spieler bekommen die Tragödie mit und man beschliesst, für den verstorbenen Fan eine Schweigeminute abzuhalten. 

191019_BAS_THU_Schweigeminute
0:41

191019_BAS_THU_Schweigeminute

19.10.2019

«Für de FCB gebore – im Joggeli vo uns gange. Rueh in Friede, Dave.»

Banner für verstorbenen Fan
YB – Xamax 4:1
4:16

YB – Xamax 4:1

Raiffeisen Super League, 11. Runde, Saison 19/20

19.10.2019

Zurück zur StartseiteZurück zum Sport

Weitere Artikel