French Open

Swiatek souverän, Osaka out

sda

23.5.2022 - 13:35

Iga Swiatek startet souverän ins French Open. Die polnische Topfavoritin gibt bei ihrem Auftaktsieg gegen Lesia Zurenko nur zwei Games ab. Naomi Osaka ist bereits ausgeschieden.

sda

23.5.2022 - 13:35

Swiatek meisterte die erste Hürde auf dem Weg zu ihrem zweiten Grand-Slam-Titel unter dem wegen Regenschauern geschlossenen Dach auf dem Court Philippe-Chatrier in 54 Minuten. Die 20-jährige Weltranglisten-Erste bezwang die Ukrainerin Lesia Zurenko (WTA 119) 6:2, 6:0 und feierte damit ihren 29. Sieg in Serie.

Für eine andere ehemalige Weltnummer 1 ist das Turnier bereits zu Ende. Naomi Osaka unterlag Amanda Anisimova 5:7, 4:6. Gegen die 20-jährige Amerikanerin war die wegen mentaler Probleme und einer Achillessehneverletzung im WTA-Ranking weit zurückgefallene Japanerin bereits am Australian Open ausgeschieden, damals in der 3. Runde nach drei umkämpften Sätzen.

sda