Wird «Half Life 3» noch dieses Jahr angekündigt?

Fabian Gilgen

24.2.2020 - 13:11

Fans warten schon lange auf ein «Half Life 3».
Bild: Games Wallpapers

In einem Monat wird «Half Life: Alyx» für VR erscheinen. Die ersehnte Fortsetzung der Hauptserie ist dies aber nicht. Doch es gibt neue Hoffnung für alle Fans.

Bereits seit Veröffentlichung von «Half Life 2: Episode Two» 2007 warten Fans der beliebten Reihe auf ein «Half Life 3». Mit dem VR-Spiel «Half Life: Alyx» kommt jetzt ein Spiel, das die Reihe erweitert. Dieses erzählt aber lediglich die Geschichte zwischen dem ersten und zweiten Titel der «Half Life»-Reihe und nicht die einer langersehnten Fortsetzung von «Half Life 2».



Scheinbar hat nun aber Synchronsprecher Michael Shapiro, der bisher mehreren «Half Life»-Figuren seine Stimme geliehen hat, ein solche Fortsetzung angetönt. Denn am Schluss eines Videos vom Youtube-Kanal Shesez machte er folgende Aussage: «Ich bin schon sehr aufgeregt wegen eines gewissen Valve-Titels, der schon bald erscheint und später im Jahr 2020 wird es eine weitere grosse Überraschung geben, über welche sich die Leute bestimmt freuen werden. Seid gespannt auf diesen ‹Blast from the Past›».

In einer Folge von «Out of Bounds» erklärt Synchronsprecher Michael Shapiro, dass sich Fans auf eine grosse Überraschung freuen können.

Video: Youtube

Mit dem «gewissen Valve-Titel» scheint klar «Half Life: Alyx» gemeint zu sein, das am 23. März erscheint. Aber es war vor allem die Aussage über die «grosse Überraschung», die viele «Half Life 3»-Verschwörungstheoretiker aufhorchen liess. Denn mit «Blast to the past» scheint ein Wiederaufleben eines älteren Titels gemeint zu sein, was zum bereits 16-jährigen Titel «Half Life 2» passen würde.

Doch die Aussage lässt sich auch relativieren. So könnte es sich auch um andere Spiele handeln, da Shapiro auch Sprechrollen für andere Titel wie «GTA 5» oder «DOTA 2» übernommen hat. Es muss sich nicht einmal um ein Spiel handeln. Es könnte genauso gut eine Verfilmung eines älteren Spiels gemeint sein.



Auch die Aussage von Software-Entwickler David Speyrer, die er im November gegenüber The Verge gemacht hat, macht es unwahrscheinlich, dass ein «Half Life 3» bereits in Arbeit sein soll: «Natürlich müssen wir jetzt erstmal abwarten und schauen, wie die Leute auf 'Half-Life: Alyx' reagieren, aber wir würden es lieben weiterzumachen».

Wie «Half Life 3» zu einem Meme wurde

Seit Valve 2013 die Marke «Half Life 3» eintragen liess, finden verzweifelte Fans überall mutmassliche Hinweise auf eine baldige Veröffentlichung von «Half Life 3». Selbst wenn Valve-Chef Gabe Newell in irgendeiner Form mit der Zahl Drei in Verbindung gebracht werden konnte, gab es Fans, die das als Hinweis deuteten. Dies ging so weit, dass daraus ein Meme entstand, dass sich über die Hysterie rund um das Spiel lustig macht, wie folgendes Beispiel zeigt.

Eine Parodie der Logik von verzweifelten Fans: Gabe Newell trägt eine Mütze mit der Aufschrift «Parsival», was auch eine Oper in drei Akten ist, also muss das ein Hinweis auf «Half Life 3» sein.
Bild: Facebook

Atemberaubend grosse Spielwelten

Zurück zur Startseite