Gerüchte bestätigt

Künstler enthüllt «Assassin’s Creed: Valhalla» in Livestream

Von Fabian Gilgen

30.4.2020

Das erste offizielle Artwork zu «Assassin's Creed: Valhalla».
Bild: Ubisoft

Nachdem sich in der letzten Woche Gerüchte um eine baldige Enthüllung des neuen «Aassassin’s Creed» zugespitzt haben, hat nun Ubisoft die Katze aus dem Sack gelassen. Das neue «Assassin’s Creed» erhält tatsächlich ein Wikinger-Setting und wird den Namen «Valhalla» tragen.

Gestern Nachmittag startete Ubsioft einen Livestream auf Twitch und Youtube mit dem Namen «Assassin’s Creed: Teaser». Während diesem achtstündigen Stream zeichnete Künstler Bosslogic ein Artwork – oben im Artikel – für das neue hocherwartete «Assassin’s Creed», das mit der Zeit immer mehr von dessen Setting enthüllte. Schlussendlich bestätigte das Artwork die schon länger bestehenden Gerüchte um ein Wikinger-Setting und den Titel «Assassin’s Creed: Valhalla».

«Assassin's Creed: Valhalla» wird in Artwork-Stream enthüllt

Also dürfen Fans davon ausgehen, dass sie im neuesten Titel der Reihe als Wikinger – vermutlich gegen Engländer, wie das Artwork zeigt – in die Schlacht ziehen dürfen. Dabei werden Spieler wohl hauptsächlich auf eine Axt als Waffe zurückgreifen, wobei Pfeil und Bogen als Sekundärwaffe zum Einsatz kommt. Und wie die linke Hälfte des Bildes mit den Booten suggeriert, werden auch Schlachten zu hoher See wieder fester Bestandteil des Spiels sein.



Als Schauplätze solcher Schlachten und allgemein der Geschichte kommen England und Skandinavien in Frage, wo sich Wikinger im frühen Mittelalter zwischen 800 und 1050 aufgehalten und auch Konflikte mit den Angelsachsen ausgetragen haben.

Erster Trailer schon heute

Ein Veröffentlichungstermin zu «Assassin’s Creed: Valhalla» ist derzeit noch unbekannt. Jedoch hat Ubisoft in einer Investorenkonferenz bekanntgegeben, dass bis Ende März 2021 insgesamt fünf grosse Titel geplant seien, worunter auch «Assassin’s Creed Valhalla» fallen dürfte.



Das Veröffentlichungsdatum und erste Szenen aus dem Spiel dürften Fans aber bereits heute um 17:00 Uhr erwarten. Dann wird Ubisoft den ersten Trailer zum Spiel zeigen.

Zurück zur Startseite