Band Editors über Rockstar-Leben «Fünf-Sterne-Hotels sind definitiv überbewertet»

vab

8.7.2024

Band Editors über Rockstar-Leben: «Fünf-Sterne-Hotels sind definitiv überbewertet»

Band Editors über Rockstar-Leben: «Fünf-Sterne-Hotels sind definitiv überbewertet»

Seit 2005 gehört Editors zur Speerspitze der britischen Indie-Welle. Ihm Video erzählen Schlagzeuger Ed Lay und Gitarrist Elliott Williams, wo es für die britische Band hingehen soll und was am Rockstar-Leben überbewertet ist.

07.07.2024

Seit 2005 gehört die Band Editors zur Speerspitze der britischen Indie-Welle. Ihm Video erzählen Schlagzeuger Ed Lay und Gitarrist Elliott Williams, wo es für sie hingehen soll und was am Rockstar-Leben überbewertet ist.

vab

8.7.2024

Keine Zeit? blue News fasst für dich zusammen

  • Am Sonntagabend beehrten Editors ihre Fans am Montreux Jazz Festival.
  • blue News hat die britische Band vor ihrem Auftritt zum Interview getroffen.
  • Im Video verraten Schlagzeuger Ed Lay und Gitarrist Elliott Williams, was für sie überbewertet am Rockstar-Leben ist.

2013 haben sie das Montreux Jazz Festival schon einmal beehrt, am Sonntagabend, 7. Juli, ist Editors zurück am Genfersee und freut sich, erneut in der Schweiz zu spielen.

«Wir hatten in der Schweiz immer gute Shows. Von so schöner Landschaft umgeben zu sein – das ist fast wie Ferien», sagt Schlagzeuger Ed Lay im Interview mit blue News.

Montreux Jazz Festival

Das Montreux Jazz Festival findet vom 5. bis 20. Juli 2024 statt. Auch dieses Jahr werden sich wieder Starts der Extraklasse die Klinke reichen. blue Music fasst für dich alle wichtigen News rund um Shows und Stars zusammen, zeigt dir die besten Festival-Highlights im Video und bringt dir exklusive Konzerte gratis im Livestream direkt ins Wohnzimmer!

AMBIANCE @Montreux Jazz Festival 2016 Copyright Emilien Itim
Emilien Itim

Zusammengefunden haben die Jungs von Editors, als sie auf die Universität in Birmingham gingen.

Ed Lay: «Nie etwas gemacht, das wir Scheisse fanden»

Seit den 2000er-Jahren beweist Editors, dass sie mit ihrem Mix aus Post-Punk, New Wave, Rock und elektronischer Musik noch lange nicht fertig erzählt haben.

Die Band hat sich seither vergrössert, die Musik verändert.

Ed Lay sagt: «Wir sind überzeugt von dem, was wir machen. Wir haben nie etwas gemacht, das wir Scheisse fanden. Viele Bands haben das getan und bereut.»

Die Zukunft sei im Moment noch nicht geschrieben, fügt Gitarrist Elliott Williams an. «Und das ist ziemlich toll so. Wir wollen frisch und aufregend bleiben.»

Elliott Williams: «Es gibt immer einen Haken»

Sex, Drugs and Rock'n'Roll – was steckt wirklich hinter dem Leben als Rockstars? Die Editors-Jungs finden, dass das Unterwegssein daran das tollste ist. «Das eigentliche Reisen hat etwas Langweiliges, aber am nächsten Tag in einer neuen Stadt zu erwachen, ist toll», findet Elliott Williams. 

Was sie als total überbewertet abstempeln: «Fünf-Sterne-Hotels!» Ein Ort, an dem man 30 Euro für Internet bezahle, obwohl das doch inklusive sein sollte. Elliott Williams ist überzeugt: «Es gibt immer einen Haken.»

Bevor die Jungs von Editors ihre Schweizer Fans am Montreux Jazz Festival mit einer Live-Show beglücken, sprechen sie mit blue News über die Entwicklung und Zukunftsvorstellungen der Band.

Im Video erfährst du ausserdem, ob Instant-Nudeln für sie überbewertet sind und was sie von Haustieren halten.

Erlebe die besten Konzerte mit blue Music
zVg

Swisscom schafft mit blue Music und als Sponsorin der renommiertesten Musikfestivals in der Schweiz einzigartige Erlebnisse vor Ort, unterwegs und zu Hause. Wir begleiten zahlreiche der besten und grössten nationalen Open Airs und zeigen die Stars der Szene vor und hinter den Kulissen exklusiv auf allen unseren Kanälen: online bei blue News, auf Social Media und mit blue Zoom und blue TV auch auf dem grossen Bildschirm zu Hause.