«SNTM»-Juror Papis Loveday: So lebt es sich mit 25 Geschwistern

nat

29.11.2018

«Zoom Special»: Vania Spescha trifft «SNTM»-Juror Papis Loveday

«Zoom Special»: Vania Spescha trifft «SNTM»-Juror Papis Loveday

Während sechs Wochen war Papis Loveday als Juror in «Switzerland's next Topmodel» zu sehen. Jetzt fühlt ihm Moderatorin Vania Spescha auf den Zahn – und erfährt Erstaunliches.

28.11.2018

Während sechs Wochen war Papis Loveday als Juror in «Switzerland's next Topmodel» zu sehen. Jetzt fühlt ihm Moderatorin Vania Spescha auf den Zahn – und erfährt Erstaunliches.

Die Würfel sind gefallen und die Schweiz hat ihr erstes Topmodel: Saviour holte sich am vergangenen Freitag, 23. November, den Sieg in der Sendung «Switzerland's next Topmodel».

Zu den ersten Gratulanten gehörte natürlich auch Teamleiter und Jury-Star Papis Loveday. Er ist das bekannteste farbige Male-Model der Welt, hat nicht weniger als 25 Geschwister und gilt schlicht als Koryphäe in der Modelszene. Grund genug für ein «Zoom Special». Moderatorin Vania Spescha begrüsst den gebürtigen Senegaler zum grossen Interview.

Das «Zoom Special» mit Papis Loveday lief am Mittwoch, 28. November, um 18 Uhr bei Teleclub Zoom. Mit Swisscom TV Replay können Sie die Sendung bis zu sieben Tage nach der Ausstrahlung anschauen.

Zurück zur Startseite