So einfach verbrennst du vier Tafeln Schoggi in 25 Minuten

Von Bruno Bötschi und Christian Thumshirn

2.9.2021

Trainieren unter Strom: So einfach verbrennst du vier Tafeln Schoggi in 25 Minuten

Trainieren unter Strom: So einfach verbrennst du vier Tafeln Schoggi in 25 Minuten

Definierter und fitter in nur 25 Minuten. Das soll dank dem sogenannten Elektrostimulations-Musekltraining, kurz EMS, möglich sein. «blue News»-Redaktor Bruno Bötschi hat es ausprobiert.

31.08.2021

Definierter und fitter in nur 25 Minuten. Das soll dank des sogenannten Elektrostimulations-Muskeltrainings, kurz EMS, möglich sein. «blue News»-Redaktor Bruno Bötschi hat es ausprobiert.

Von Bruno Bötschi und Christian Thumshirn

2.9.2021

Kürzlich habe ich eine neue Trainingsmethode entdeckt. Ein guter Freund, der wie ich unter Rückenschmerzen leidet, hat mir davon erzählt.

Aber EMS klingt fast zu schön, um wirklich wahr sein zu können. Nur 25 Minuten Training pro Woche – und dann soll es auch gleichzeitig noch mit dem Sixpack klappen. Ist das überhaupt möglich?

Natürlich wollte ich das testen, schliesslich bin ich ja der Sieger der «blue News»-Sixpack-Challenge.

Noch kurz zur Erklärung: EMS ist die Abkürzung für Elektro-Myo-Stimulation. «Myo» – abgeleitet vom altgriechischen «Mys» – bedeutet Muskel. Die Trainingsmethode stammt ursprünglich aus der Physiotherapie.

Wie der Name es erahnen lässt: Es geht darum, die Muskulatur mit elektrischen Impulse von aussen zu stimulieren. «Dadurch können bis zu 90 Prozent der Muskeln im Körper angesprochen werden, während beim normalen Krafttraining nur 40 bis 60 Prozent erreicht werden», erklärt mir Personaltrainerin Ilona Vodárková, bevor ich mich aufs Laufband begebe.

Was ich während meinem Selbstversuch erlebt habe, erfährst du im Video oben. Eines vorweg: Ich habe tatsächlich 2000 Kilokalorien in 25 Minuten vernichtet – das sind vier Tafeln Schokolade, und das ohne einen einzigen Bissen.

Hinweis: EMS-Trainings sollten nur unter Aufsicht und mit Anleitung einer qualifizierten Trainerperson durchgeführt werden.