Christa Rigozzi: «Ich würde gern mit Roger Federer zu Abend essen»

Von Bruno Bötschi

5.12.2021

Christa Rigozzi wurde 2006 zur Miss Schweiz gekrönt, davor hat die Moderatorin und Entertainerin Medien- und Kommunikationswissenschaft und im Nebenfach Strafrecht und Kriminologie studiert.
Bild: Karine & Oliver

Welchen Gegenstand brauchen Sie am Wochenende am meisten? Was steht jeden Samstag auf Ihrem Einkaufszettel? Heute stellen wir unsere Fragen Moderatorin Christa Rigozzi.

Von Bruno Bötschi

5.12.2021

Jeden Sonntag stellt blue News einem Menschen aus Kultur, Sport, Wirtschaft und Politik 22 Fragen, um zu erfahren, was sie oder er am Wochenende tut oder lässt – und was der schönste Moment in den vergangenen sieben Tagen war.

Heutiger Gast ist Christa Rigozzi. Aktuell ist die Tessinerin zusammen mit Sänger Luca Hänni und einem jeweils wechselnden Gast in der Jury in der zweiten Staffel von «The Masked Singer Switzerland» auf ProSieben Schweiz zu sehen.

1. Christa Rigozzi, was bedeutet Wochenende für Sie – in einem Wort?

Arbeitstag.

2. Was war der schönste Moment in den vergangenen Wochen?

Am vergangenen Mittwochabend fand die vierte Liveshow von «The Masked Singer Switzerland» statt. Dieses Mal wurde der Panda demaskiert. Im Kostüm steckte der Bieler Rapper Nemo.

3. Wenn Sie Macht hätten, zu befehlen, was Ihnen heute richtig scheint, würden Sie es befehlen gegen den Widerspruch der Mehrheit?

Je nachdem, worum es geht, würde ich es tun.

4. Was steht jeden Samstag auf Ihrem Einkaufszettel?

Ich kaufe nie am Samstag ein. Habe ich frei, geniesse ich diesen Tag lieber mit meiner Familie, als in Läden zu verbringen 😂😂. Ich kaufe meistens am Montag- oder Dienstagmorgen ein, wenn noch nicht so viel los ist und ich die Geschäfte quasi für mich allein habe.

5. Bei welcher Modedesignerin, bei welchem Modedesigner lassen Sie Ihr Geld?

Es gibt viele Brands in unterschiedlichen Preisklassen, die ich cool finde. Einer, den ich besonders mag, ist jedoch Louis Vuitton.



6. Mit wem würden Sie gern einmal zu Abend essen? Die Person darf auch bereits tot sein.

Mit Roger Federer, denn ich mag lieber lebendige Menschen 😉🤣.

7. Wer ist der beste James-Bond-Darsteller? Und warum?

Pierce Brosnan hat ein wunderbares Charisma ❤️. Daniel Craig finde ich ebenfalls sexy.

8. Welche TV-Serie schauen Sie gerade?

«S.W.A.T.» auf Netflix.

9. Welches Konzert haben Sie zuletzt besucht?

Ich war schon lange an keinem Konzert mehr, weil ich so oft arbeite. Ich habe jedoch das Vergnügen, dank meines Jobs als Moderatorin an vielen Events Musiker*innen zu treffen und sie auch zu hören.

10. Bei welchem Song lassen Sie sofort alles stehen und liegen und stürmen die Tanzfläche?

Es gibt viele Songs, die mich auf die Tanzfläche stürmen lassen, denn ich tanze sehr gern. Aber wenn ich nur ein Lied nennen darf, wähle ich «Despacito» des puertoricanischen Sängers Luis Fonsi.

«Ich kaufe meistens am Montag- oder Dienstagmorgen ein, wenn noch nicht so viel los ist und ich die Geschäfte quasi für mich allein habe»: Christa Rigozzi.
Bild: Karine & Oliver

11. Wie lange bleiben Sie am Sonntag im Bett, nachdem Sie aufgewacht sind?

Ich stehe immer früh auf, egal, ob ich arbeite oder frei habe. Was auch damit zu tun hat, dass ich Mutter von Zwillingen bin.

12. Frühstück im Bett – ja oder nein?

Nein, so faul bin ich nicht 😂.

13. Wann sind Sie zuletzt in ein Gotteshaus gegangen?

Zur Beerdigung meines Grosspapi ❤️ und immer dann, wenn ich seither sein Grab besuchen gehe.

14. Welchen Gegenstand brauchen Sie am Wochenende am meisten?

Mein Huawei-Smartphone – für Fotos, WhatsApp, Covid-Pass und so weiter 🤣.

15. Gibt es ein Ritual, das Sie jeden Sonntag pflegen?

Bin ich am Sonntag daheim, backe ich gern für die Familie Pizza oder bereite eine Lasagne vor.

16. Freiburger Fondue Moitié-Moitié oder Tessiner Risotto?

Beides, zuerst als Vorspeise Tessiner Risotto, danach als Hauptgang Fondue.



17. Das beste Fortbewegungsmittel, das Sie je besessen haben?

Tolle Erinnerungen habe ich an mein Ciao-Töffli, mit dem ich als Teenagerin unterwegs war und die Freiheit genossen habe 😉.

18. Locarno oder Lugano?

Locarno.

19. Wenn Sie das Wort Romandie hören: Woran denken Sie?

Apéro avec le vin blanc.

20. Was tun Sie am Wochenende zu wenig?

Zu wenig frei machen 🤣🤣🤣.

21. Welches hartnäckige Gerücht über Sie ist schlichtweg nicht wahr?

Es heisst oft, ich könne Schweizerdeutsch sprechen, aber das stimmt gar nicht.

22. Ihr Lieblingswitz?

Erzähle nie einer Blondine einen Blondinen-Witz. Wieso nicht? Sie versteht ihn sowieso nicht 😜😉.

Christa Rigozzi  füllte den Fragebogen schriftlich aus.

«The Masked Singer Switzerland» läuft mittwochs, 20:15 Uhr auf ProSieben Schweiz.



Zurück zur Startseite