Zweiter Einsatz für Schweizer Schiri Sandro Schärer darf Cristiano Ronaldo und Co. pfeifen

sda

24.6.2024 - 20:19

Sandro Schärer pfeift am Mittwoch Portugal gegen Georgien
Sandro Schärer pfeift am Mittwoch Portugal gegen Georgien
Keystone

Der Schweizer Schiedsrichter Sandro Schärer bekommt seinen zweiten EM-Einsatz.

24.6.2024 - 20:19

Der Schwyzer wurde für die Partie zwischen Portugal und Georgien am Mittwochabend in Gelsenkirchen nominiert. Sein EM-Debüt hatte der 36-Jährige am ersten Turniersonntag im Spiel zwischen Slowenien und Dänemark in Stuttgart gegeben.

Nicht zum Einsatz kommt Schärers Schiedsrichterassistent Stéphane De Almeida. Weil er portugiesische Wurzeln hat, wird er für diesen Match durch den Deutschen Stefan Lupp vertreten. Komplettiert wird das Schiedsrichter-Team durch Assistent Bekim Zogaj und Video-Referee Fedayi San.

Heimspiel bei der Nati: Was nach dem Remis gegen Deutschland bleibt

Heimspiel bei der Nati: Was nach dem Remis gegen Deutschland bleibt

Manu Rothmund bespricht heute mit Ex-Nati-Spieler Ciriaco Sforza und blue Sport Chefredaktor Andreas Böni die wichtigsten Geschichten rund um die Schweizer Nationalmannschaft. Und dies am Tag nach dem 1:1 gegen Mitfavorit Deutschland.

24.06.2024

sda