«Ragettli on Tour»: Die Erfolgsserie geht in die dritte Runde

Redaktion blue

12.11.2021

Die Erfolgsserie «Ragettli on Tour» geht in die nächste Runde

Die Erfolgsserie «Ragettli on Tour» geht in die nächste Runde

Er ist als Sportler, Entertainer und Social-Media-Star weltberühmt und kennt die Schatten- und Sonnenseiten des Athleten-Lebens. Auch in dieser Saison nimmt uns Andri Ragettli mit in seine Welt. «Ragettli on Tour» startet mit einer neuen Staffel.

12.11.2021

Er ist als Sportler, Entertainer und Social-Media-Star weltberühmt und kennt die Sonnen- und Schattenseiten als Spitzenathlet. Auch in dieser Saison nimmt uns Andri Ragettli mit in seine Welt. «Ragettli on Tour» startet an diesem Wochenende mit einer neuen Staffel – exklusiv auf den Plattformen von blue.

Redaktion blue

12.11.2021

Spektakuläre Sprünge über Schanzen und von Brücken sind das Markenzeichen von Andri Ragettli. Der Bündner Freeskier ist nicht nur mehrfacher Slopestyle-Weltcupsieger und Weltmeister in dieser Disziplin, sondern auch ein Social-Media-Star. Vor zwei Jahren lancierte er mit «Andri Ragettli on Tour» sein eigenes TV-Format.

Während der Winter-Monate gewährt Ragettli auch in dieser Saison alle zwei Wochen Einblicke in seinen bisweilen spektakulären Alltag. Er zeigt und erklärt seine Trainingskurse, Wettkampf-Einsätze und natürlich Powder-Fahrten im Pulverschnee. In seiner Freizeit ist dem Bündner abseits der Pisten kein Abenteuer oder Stunt zu gewagt. Immer verbunden mit dem Gedanken, etwas Neues auszuprobieren und seine Follower und Fans zu unterhalten.

Mit einer Doppelfolge am Sonntag, 14. November lanciert Ragettli nun den Olympia-Winter auf blue Zoom. Bis Ende März 2022 sind 12 Episoden geplant, die auch auf unserem Youtube-Kanal und hier auf blue News zu sehen sein werden. Wer weiss, was der Bündner in diesem Jahr alles anstellt? 

Andri Ragettli im Interview

Ragettli: «Es freut mich, dass auch ältere Leute meine Sendung schauen»

Ragettli: «Es freut mich, dass auch ältere Leute meine Sendung schauen»

Andri Ragettli on Tour geht in die dritte Staffel. Der Freestyle-Skier zeigt, wie sein Leben als Profi abläuft und nimmt dich hinter die Kulissen.

12.11.2021

TV-Hinweis: Die erste Doppel-Folge am 14. November 2021 ab 20 Uhr auf blue Zoom

Folge 1: Andri Ragettli meldet sich nach seiner Knieverletzung zurück mit neuen Folgen aus seinem Alltag. Zum Auftakt mit seinem Besuch beim holländischen Extremsportler Wim Hof, der als «Iceman» weltberühmt wurde.


Folge 2: Der Alltag hat Andri Ragettli wieder: Training im Schnee und im Kraftraum, daneben Verpflichtungen aller Art. Beim Big-Air-Festival in Chur geht sogar ein Kindheitstraum in Erfüllung …

Alle Folgen der zweiten Staffel zum Nachschauen

Andri Ragettli on Tour – Parcours-Spezial: Die komplette Sendung

Andri Ragettli on Tour – Parcours-Spezial: Die komplette Sendung

Zum fünften Mal hat Andri Ragettli als Einstimmung auf den Winter einen verrückten Hallen-Parcours zusammengestellt und absolviert. Ein exklusiver Einblick hinter die Kulissen und alles zur Entstehung des spektakulären Hindernis-Laufes.

11.01.2021

Andri Ragettli on Tour, Folge 2 – Wir heften uns an die Fersen des Slopestyle-Königs

Andri Ragettli on Tour, Folge 2 – Wir heften uns an die Fersen des Slopestyle-Königs

Andri Ragettli zeigte zuletzt im Stubaital eine Top-Leistung und siegte beim Weltcup-Auftakt souverän. In der neuen Folge von AR Squad TV nimmt uns der Slopestyle-Gesamtweltcupsieger nun wieder in seinen Alltag mit und ermöglicht exklusive Einblicke in sein Leben.

11.01.2021

Andri Ragettli on Tour, Folge 3: Ein Geschenk, eine Abkühlung und ganz viel Action

Andri Ragettli on Tour, Folge 3: Ein Geschenk, eine Abkühlung und ganz viel Action

AR Squad TV – Was tut ein Spitzensportler, wenn Corona-bedingt keine Wettkämpfe stattfinden? Langeweile kommt keine auf. Andri Ragettli hat genügend andere Termine, die er in diesen Wochen wahrnehmen muss.

11.01.2021

Andri Ragettli on Tour, Folge 4: Schweiss und Spass

Andri Ragettli on Tour, Folge 4: Schweiss und Spass

Wegen Corona wurde das Programm des Slopestyle-Weltcupsiegers Andri Ragettli durcheinander gewirbelt. Der Bündner hat die freie Zeit für andere Aktivitäten genutzt. Sein Rückblick zeigt: Bewegungstalent durch und durch.

11.01.2021

Andri Ragettli on Tour, Folge 5: Im Pulverschnee

Andri Ragettli on Tour, Folge 5: Im Pulverschnee

Endlich ist Schnee gefallen. Da gibt es für Andri Ragettli und seine Kollegen kein Halten mehr: Ab in den Pulverschnee, hinunter über tief verschneite Hänge und steile Couloirs. Zudem locken Sprünge über herausstehende Felsen.

11.01.2021

Andri Ragettli on Tour, Folge 6: Sprünge vom Hausdach

Andri Ragettli on Tour, Folge 6: Sprünge vom Hausdach

Zwischen Weltcup-Einsätzen, Sponsoren-Videodreh und Trainings-Alltag bleibt Andri Ragettli wenig Freiraum. Im Hinterkopf bereits das nächste grosse Ziel: Die X-Games in Aspen. Für ein paar Sprünge vom Hausdach in den Pulverschnee muss aber Zeit sein.

22.01.2021

Andri Ragettli on Tour, Folge 7: Goldrausch

Andri Ragettli on Tour, Folge 7: Goldrausch

Als 16jähriger nahm Andri Ragettli erstmals an den X-Games in Aspen teil. Sechs Jahre später hat sich sein Traum von einer Goldmedaille beim legendären Freestyle-Anlass erfüllt. Ragettli zeigte erstmals in einem Wettkampf einen «Triple Cork 1980».

08.02.2021

Andri Ragettli on Tour, Folge 8: Im Schnelldurchlauf

Andri Ragettli on Tour, Folge 8: Im Schnelldurchlauf

Nach dem Gewinn der Goldmedaille an den X-Games und den grossen Emotionen gönnt sich Andri Ragettli eine kurze Auszeit vom Schneetraining. Nicht ganz freiwillig, eine Überbelastung im Kniegelenk zwingt ihn dazu. Zeit für für einen Karriere-Rückblick.

19.02.2021

Andri Ragettli on Tour, Folge 9: Vorfreude

Andri Ragettli on Tour, Folge 9: Vorfreude

Die Knieverletzung ist beinahe ausgeheilt, Schneetrainings sind für Andri Ragettli wieder möglich. Die Vorfreude auf das nächste grosse Ereignis steigt. In Aspen findet Mitte März die WM statt. Die letzten Vorbereitungen in der Schweiz stehen ganz im Zeichen des nächsten Höhepunkts.

04.03.2021

Andri Ragettli on Tour, Folge 10: Jubel und Schock

Andri Ragettli on Tour, Folge 10: Jubel und Schock

Was für eine bewegte Woche für Andri Ragettli an der WM in Aspen: Mit einem grossartigen dritten Run gewinnt er WM-Gold im Slopestyle. Auf den grossen Jubel folgt nur 72 Stunden später der Schock. Für Ragettli ist die Saison vorzeitig zu Ende.

18.03.2021

Andri Ragettli on Tour, Folge 11: Neue Ziele

Andri Ragettli on Tour, Folge 11: Neue Ziele

Vor drei Wochen hat Andri Ragettli an der Freestyle-WM in den USA eine schwere Knieverletzung erlitten. Der Bündner blickt nochmals zurück auf den Unfall und die Operation in St. Moritz. Und er schaut voraus, denn längst hat für ihn die Reha-Phase begonnen. Für die kommenden Monate hat er sich grosse Ziele gesetzt.

01.04.2021