Tennis

Wawrinka dank geschütztem Ranking am Australian Open dabei

sda

8.12.2022 - 17:16

2014 Champion in Melbourne, auch neun Jahre später dank eines geschützten Rankings wieder am Australian Open: Stan Wawrinka
2014 Champion in Melbourne, auch neun Jahre später dank eines geschützten Rankings wieder am Australian Open: Stan Wawrinka
Keystone

Der ehemalige Sieger Stan Wawrinka ist dank einem geschützten Ranking beim ersten Grand-Slam-Turnier des Jahres in Melbourne dabei.

sda

8.12.2022 - 17:16

Der Australian-Open-Champion von 2014 wäre nach seinen Verletzungsproblemen als Nummer 149 ansonsten nicht spielberechtigt. Zweiter Schweizer im Hauptfeld ist Marc-Andrea Hüsler (ATP 56). Wieder mit dabei ist der Rekordsieger Novak Djokovic, nachdem die Impfpflicht für Australien aufgehoben wurde.

Bei den Frauen sind Belinda Bencic (WTA 12), Jil Teichmann (WTA 35) und Viktorija Golubic (WTA 76) für das Hauptfeld qualifiziert.

sda