«Ich habe Glück, hier zu sein» Gordon Ramsay sieht nach schwerem Velounfall aus wie «lila Kartoffel»

vab

16.6.2024

Gordon Ramsay hatte einen schweren Velounfall, wie er seinen Fans auf Instagram erzählt. Der britische Starkoch sei dankbar, einen Helm getragen zu haben, denn dieser hätte sein Leben gerettet. 

vab

16.6.2024

Keine Zeit? blue News fasst für dich zusammen

  • Starkoch Gordon Ramsay hatte einen schweren Velounfall.
  • Auf Instagram erzählt er von «einer brutalen Woche voller Schmerzen» und zeigt sein XXL-Hämatom.
  • Ihm gehe es gut, er habe sich keine Knochen gebrochen.
  • Der britische TV-Koch ist sich sicher, der Helm hat sein Leben gerettet.

«Ich bin nur etwas zerschrammt und sehe aus wie eine lila Kartoffel», vermeldet Gordon Ramsay (57) unter seinem neusten Instagram-Post. Seine Hände zittern im Video, sichtlich nervös erzählt der britische TV-Koch von einem schlimmen Velounfall.

Es gehe ihm gut, Knochen habe er sich keine gebrochen und auch keine grösseren Verletzungen erlitten. Doch es sei «eine brutale Woche voller Schmerzen» gewesen.

Dann der Schockmoment: Der sechsfache Vater hebt seine Kochjacke an und zum Vorschein kommt ein XXL-grosser blauer Fleck.

Das Hämatom reicht über die Hälfte seines Bauches. «Etwas zerschrammt» scheint nach diesem Anblick ein bisschen untertrieben. 

Im Video auf Instagram gibt sich der TV-Koch, der für seine harten Kommentare und Strenge bekannt ist, von seiner weichen Seite. «Ich habe Glück, hier zu sein», meint Ramsay. Und das habe er vor allem jemanden zu verdanken: seinem Helm. 

«Ihr müsst einen Helm tragen»

Wer weiterswipt, bekommt ein Foto des 57-Jährigen vor dem Unfall zu sehen, das ihn in seiner ganzen Rennmontur zeigt. Noch einen Klick weiter dann sein zerschlissenes Shirt und der kaputte Helm. 

«Tragt einen Helm», betont Ramsay unter seinem Post und warnt vor den Gefahren ohne Kopfschutz. Und auch im Video weist er mit deutlicher Dringlichkeit darauf hin: «Es ist mir egal, wie kurz die Reise ist. Es ist mir egal, dass diese Helme Geld kosten. Sie sind entscheidend.» Selbst bei einer kurzen Fahrt müssten die Kinder einen Helm tragen.

Der Unfall ereignete sich im US-Bundesstaat Connecticut. Ramsay bedankte sich bei allen Ärzten und Pflegern aus dem Krankenhaus, die sich gut gekümmert hätten. 

Doch für ihn ist klar: Der Helm habe sein Leben gerettet.


Mehr Videos aus dem Ressort

Nati-Koch ändert Rezept: «Dieses Birchermüesli ist überragend»

Nati-Koch ändert Rezept: «Dieses Birchermüesli ist überragend»

blue Müesli-Experte Pascal Zuberbühler entdeckt eine Rezept-Neuheit im legendären Bolli-Birchermüesli der Schweizer Nati.

13.06.2024