Ein Festessen – Schinkli mit exotischen Gewürzen

Annina Ciocco, Migusto-Rezeptautorin

25.12.2021

Schmeckt nicht nur gut, sondern sieht auch gut aus: Schinkli mit exotischen Gewürzen.
Bild: Migusto

Ein Gewürzsirup mit Sternanis, Kardamom und Zimt gibt dem Rollschinkli eine exotische Note. Mit Sellerie statt Schinken wird das Hauptgericht vegetarisch.

Annina Ciocco, Migusto-Rezeptautorin

25.12.2021

Zutaten

Hauptmahlzeit für 4 Personen

1 gekochtes Rollschinkli à zirka 1,1 kg

  Weisskabis à ca. 400 g

2 Orangen

100 g Saucenzwiebeln oder kleine Zwiebeln

200 g Zucker

2 dl Weisswein

3 Sternanis

5 Kardamomkapseln

1 Zimtstange

ca. 4 EL Nelken

4 EL Rapsöl

1 Bund Pfefferminze



So geht's:

Zubereitung: ca. 30 Min.; Temperieren: ca. 1 Std.; Im Ofen braten: ca. 40 Min.; Gesamt: 2 Std. 10 Min.

1. Schinkli eine Stunde im Voraus zum Temperieren aus dem Kühlschrank nehmen. Kabis und Orangen in Schnitze schneiden. Zwiebeln halbieren oder vierteln. Zucker zum Weisswein geben und mit Sternanis, Kardamom und Zimt zirka 20 Minuten zu einem dickflüssigen Sirup einköcheln lassen.

2. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Schinkli auf der oberen Seite mit einem scharfen Messer mehrmals übers Kreuz nicht zu tief einschneiden. Nelken ins Schinkli stecken. In einen Bräter geben. Kabis, Orangen und Zwiebeln dazugeben. Alles mit etwas Öl beträufeln und in die Ofenmitte geben.

3. Schinkli zirka alle 5 Minuten mit dem Gewürzsirup bepinseln. Gelegentlich mit dem restlichen Öl beträufeln. Schinkli samt Gemüse nach zirka 40 Minuten aus dem Ofen nehmen. Mit Pfefferminze servieren.

Gewusst wie

Die Flüssigkeit- und Fettmenge, welche aus dem Schinkli tritt, kann variieren und je nach Grösse des Bräteres unterschiedlich schnell verdunsten. Ist es zu trocken, das Schinkli mit etwas Bouillon umgiessen.

Den Bräter nicht decken, sodass eine Kruste entstehen kann. Mit Raita, Chutney oder Senf servieren. Anstelle des Schinkli zwei Knollensellerie à zirka 500 Gramm schälen und in reichlich Wasser zirka 20 Minuten bissfest garen. Wie im Schinkli-Rezept glasieren und braten.

Dieses Rezept und über 5000 weitere gibt es auf migusto.ch.



Zurück zur Startseite