Jungfrauen legen 2022 ihre Zurückhaltung besser ab

Von Hanna Heinrich/Team Madame Etoile

15.12.2021

Bild: Getty Images

Die Jungfrau-Geborenen (24. August bis 23. September) sollten beruflich im neuen Jahr selbstbewusst zeigen, was in ihnen steckt. Was die Sterne 2022 sonst noch bereithalten, verrät Hanna Heinrich vom Team Madame Etoile.

Von Hanna Heinrich/Team Madame Etoile

15.12.2021

Mit Uranus und Pluto kannst du neue Bereiche für dich entdecken und erobern. Du solltest deine typische Bescheidenheit deshalb vergessen und dir mehr zutrauen.

Wichtig ist, dass du fundierte und realistische Ziele verfolgst. Vor allem bis Mai mangelt es zuweilen an Klarheit und Präzision. Ab September neigst du zu kühnen Spontanhandlungen. Ruhig Blut! Du musst dich nicht selbst überholen.

Liebe

Kommst du aus dir heraus, agierst du spontaner – mit dem Geist und mit dem Körper, Sex ist schliesslich keine Nebensache. Pluto stimuliert deine Leidenschaft und Uranus deinen Einfallsreichtum. Also nur zu!

Solange Romantik und Zärtlichkeit nicht zu kurz kommen, dürften keine amourösen Wünsche offenbleiben. Speziell bis zum Frühsommer solltest du nicht zu schüchtern sein, weil du sonst tolle Stunden verpassen könntest. Als Single bist du allerdings gut beraten, wenn du auf deinen Flirt-Touren die rosarote Brille absetzt.

Beruf und Geld

Auch im Job solltest du dich 2022 nicht so bescheiden in der zweiten Reihe aufhalten, sondern selbstbewusst zeigen, was in dir steckt. Sofern du dich bis Mai vor Wunschdenken und Gutgläubigkeit hüten und dir nicht dreinreden lässt, kannst du mit fundiertem Fachwissen glänzen und innovative Ideen entwickeln. Genau diese braucht die Welt jetzt. Vergiss bitte nicht, was du wert bist. Stell deine Bedingungen. Ab Herbst aber bitte etwas diplomatischer.

Vitalität

Bewusste Entspannung, Tagträumereien, Meditation und dergleichen darfst du künftig gern etwas grösser schreiben, weil dies dem Körper und der Seele guttut. Lass dich aber nicht zu sehr gehen. Denn zu viel Bequemlichkeit ist unter der bis Mai aktuellen Jupiter-Konstellation ungesund und ungünstig für deine Figur.

Gut, dass Uranus für sportliche Ambitionen sorgt. Probier Neues aus, vermeide aber riskante Aktivitäten. Ganz besonders ab September, und wenn du in eine Sportart neu einsteigst.

Erste Dekade            24.8. – 2. September

Zweite Dekade         3. – 12. September

Dritte Dekade           13. – 23.0


Monica Kissling: «Die Sterne stehen nicht gut für harmonische Festtage»

Monica Kissling: «Die Sterne stehen nicht gut für harmonische Festtage»

Astrologin Monica Kissling alias Madame Etoile hat in die Sterne geschaut und verrät, was sie in den nächsten Wochen und Monaten für uns bereithalten.

23.11.2021