Was bringt Recycling wirklich?

29.1.2019 - 08:50, Marius Schlegel

Wir sammeln Karton, Papier, Glas und Kleider – trennen und werfen alles in separate Container. Wie es danach weitergeht und welchen Effekt Recycling hat, wissen wir meist gar nicht. Swissrecycling hat mittels einer Ökobilanz den Umweltnutzen von Schweizer Recyclingsystemen ermittelt und hat die Ergebnisse in eindrücklichen Zahlen zusammengefasst.

Die Schweiz hat 2016 eine Recyclingquote von 52 Prozent erreicht. Im europäischen Vergleich ist die Schweiz damit ganz vorne mit dabei. Ein Ländervergleich ist allerdings gar keine so klare Sache, denn nicht immer wird das Gleiche gemessen. In der Bildergalerie sehen Sie, welche Massnahme wieviel bringt. 

In der Schweiz wird üblicherweise die Verwertungsquote genommen. In der EU ist nicht einheitlich geregelt, wie diese Quote zustande kommt. In Deutschland zum Beispiel gilt das als recycelt, was in der Sortieranlage auf das Sammelband der Recyclingstelle kommt. Und dies, obwohl manches davon am Ende verbrannt wird.

Je nachdem, welche Zahlen verglichen werden, kommen deshalb ganz andere, nicht direkt vergleichbare Recyclingquoten zustande. Auch in der vorbildlichen Schweiz gibt es laut Swiss Recycling noch Potential in Sachen Warenkreislauf und Abfallsammlung, so zum Beispiel bei der Sammlung von Batterien.

Das Thema Kreislaufwirtschaft wurde auch am Recyclingkongress aufgenommen, der kürzlich in Biel stattfand. Der Kongress zieht jährlich rund 300 Teilnehmende an und wird von der Organisation für kommunale Infrastruktur und Swiss Recycling veranstaltet.

Über den Nachhaltigkeitsblog

Hier erhalten Sie von Swisscom-Mitarbeitenden und Experten aktuelle Tipps für einen nachhaltigen Lebensstil und für einen kompetenten Umgang mit neuen Medien. Wir porträtieren Unternehmen und Technologien, die innovative Lösungen bieten für die gesellschaftlichen und ökologischen Herausforderungen unserer Zeit. Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und bleiben Sie informiert. Das Bluewin-Portal ist eine Unternehmenseinheit der Swisscom (Schweiz) AG.

Marius Schlegel ist im CR-Team von Swisscom Experte für klimafreundliche Services, Mobile Aid sowie Energie- und Klimapolitik.
Swisscom
Zurück zur Startseite

Weitere Artikel