Belle Pastelle: Sorbet-Farben machen Lust auf Frühling

Mara Ittig

10.3.2018 - 00:00

Langsam haben wir die Schnauze voll von gediegenem Camel, dezentem Anthrazit und edlem Bordeaux. So schön die Farben auch sind, es wird Zeit für helle Frühlingstöne. Wie gut, dass Outfits in Bonbon-Farben – am liebsten von Kopf  bis Fuss – gerade angesagt sind. 

Die Farbpalette reicht dabei von zarten Rosa-Tönen über Zitronen- und Vanillegelb bis hin zu Babyblau und Pistaziengrün. Am besten kommt der Trend zur Geltung, wenn Sie von Kopf bis Fuss auf eine Nuance setzen oder zwei unterschiedliche Sorbet-Töne mischen. 

Wem das zu viel ist: Nude-Töne, Weiss und ganz klassisch Schwarz oder Navy passen als Kombinations-Partner immer. 

Damit es nicht all zu süss wirkt: Setzen Sie am besten auf cleane Schnitte, edle Materialien, fliessende Silhouetten und coole oder elegante Accessoires, wie schlichte Pumps oder sportliche Sneaker.

Weisse Schuhe und Taschen eignen sich ebenfalls perfekt - sie geben dem Look einen zusätzlichen Frischekick. 

Besonders beliebt sind aktuell übrigens Anzüge in Bonbon-Farben. Die Verbindung aus maskulinem Schnitt und femininen Farben und Materialien spielt gekonnt mit den Kontrasten und sorgt so für Spannung. 

Bluewin-Redaktorin Mara Ittig hat sich - obwohl in den modisch fragwürdigen 80ern geboren (oder vielleicht gerade deswegen) - schon als Kind leidenschaftlich gerne verkleidet und die Sachen ihrer Mutter anprobiert. Die Liebe zur Mode und zum Spiel mit Stilen ist bis heute geblieben. Auf Bluewin gibt sie wöchentlich Styling-Tipps und stellt neue Trends vor.
Bild: zVg
Zurück zur Startseite